Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Spielplatz Arndtstraße in Zwickau: Ein Paar hetzt Hund auf streitende Kinder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Vor Jahren wurde der Spielplatz von Anwohnern hübsch gemacht, am Freitag wurde er Tatort. Die Polizei bittet um Hinweise.

Zwickau.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Angriff auf Kinder am Freitag gegen 19.20 Uhr in Zwickau. Ein 9-, 10- und 14-jähriges Kind gerieten auf dem Spielplatz an der Arndtstraße in einen Streit. Ein Mann und eine Frau, die auf einer Bank gesessen, Bier getrunken und geraucht hatten, fühlten sich offenbar gestört, herrschten die Kinder an, zogen sie an den Haaren und schlugen sie. Der Mann, der einen mittelgroßen, braunen Hund dabeihatte, soll das Tier sogar aufgefordert haben, zuzubeißen. Glücklicherweise konnten die Kinder ausweichen. Wer Hinweise zu dem Paar geben kann, das neben dem Hund auch ein Kleinkind in einem blauen Fahrradanhänger dabeihatte, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden, Telefon 0375 428102.upa

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.