Spielstadt-Gelände mit Farbe beschmiert

Zwickau.

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch das Schulgelände an der Zwickauer Seminarstraße, wo derzeit die Spielstadt Mini-Zwickau aufgebaut ist, mit verschiedenen Schriftzügen und Symbolen beschmiert. Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, besprühten die Täter mit silbergrauer Farbe die Tartanbahn, den Schulhof sowie die Außenwände und Fenster des Schulgebäudes. Auch Zelte, Pavillons und Tische der Spielstadt wurden beschmiert. Dabei verwendeten die Unbekannten unter anderem Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Der Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt. Nach Angaben der Stadtverwaltung gibt es keinerlei Einschränkungen in der Spielstadt. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Kriminalpolizei in Zwickau entgegen. Zeugentelefon: 0375 4284480. (dha)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...