Sprechtag der Wirtschaftsförderer

Glauchau.

Existenzgründer und Unternehmensnachfolger und solche, die es noch werden wollen, können sich am Donnerstag, 23. Januar, in Glauchau beraten lassen. Von 10bis 14 Uhr lädt die Handwerkskammer Chemnitz, Außenstelle Zwickau, in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Zwickau, Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Klimaschutz, zum Sprechtag ein. Interessenten können sich dabei zu betriebswirtschaftlichen Fragen, Existenzgründungen, Unternehmensnachfolgen im Handwerk sowie Fördermitteln und Finanzierungsmöglichkeiten informieren. Die Veranstaltung findet im Landratsamt inGlauchau, Gerhart-Hauptmann-Weg 2, statt. Dem Ratsuchenden entstehen keine Kosten. (kru)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...