Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Stadtradeln: In Zwickau wurden mehr Kilometer gefahren als 2023

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Leistung des Vorjahres ist schon mal getoppt. Um wie viel, stellt sich erst noch heraus.

Zwickau.

Die Zwickauer Teilnehmer am Stadtradeln haben bereits vor dem offiziellen Ende des diesjährigen Wettbewerbs mehr Kilometer unter die Pedalen genommen als im Vorjahr. Laut Dirk Häuser vom Pressebüro der Stadtverwaltung legten 647 Radfahrerinnen und Radfahrer in 85 Teams Stand Mittwochfrüh 140.212 Kilometer zurück. Das seien auch dank gestiegener Teilnehmerzahlen 3606 Kilometer mehr als noch im Vorjahr. Die Kilometer mussten binnen drei Wochen bis einschließlich Dienstag gefahren werden. Nun bleibt noch eine Woche, um Kilometer nachzutragen. Das Endergebnis wird für Mitte Juni erwartet. Dann sollen auch die ausgelobten Preise verlost werden. Deutschlandweit endet das Stadtradeln Ende September, im November wird die Auswertung erwartet. (kru)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.