Stadtrat - Bürger haben zuerst das Wort

Wilkau-Haßlau.

Der Stadtrat von Wilkau-Haßlau kommt am 30. August zu seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Verwendung der Mittel einer Fördermittelpauschale für die Multifunktionsfläche im neuen Stadtzentrum, höhere Ausgaben für den Umbau im Kindergarten "Heinrich Dietel" und der Verkauf von städtischen Flurstücken. Zu Beginn der Sitzung haben die Bürger das Wort. Sie können sich mit ihren Fragen und Anliegen direkt an den Bürgermeister wenden. Die öffentliche Sitzung beginnt um 17.30 Uhr im Ratssaal des Rathauses. (nkd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...