Stadtrat - Bürgerfragestunde fällt diesmal aus

Wilkau-Haßlau.

Der Stadtrat von Wilkau-Haßlau kommt am Donnerstag um 17.30 Uhr zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Neben der Vereidigung der Räte steht die Bestellung der Mitglieder der beiden Fachausschüsse sowie des Aufsichtsrates der Wohnungsgesellschaft Wilkau-Haßlau an. Im Gegensatz zur üblichen Praxis findet zu dieser Sitzung keine Bürgerfragestunde statt. Anliegen können wieder zur nächsten Sitzung des Rates am 5. September vorgebracht werden. (nkd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...