Strandbad öffnet erst am 26. Mai

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Das Strandbad Planitz startet verspätet am 26. Mai in die Saison. Geöffnet hat es dann täglich von 9 bis 20 Uhr. Die verschiedenen Becken sowie das Außengelände wurden für einen abwechslungsreichen Badaufenthalt hergerichtet. Aufgrund umfangreicherer Instandsetzungsarbeiten an den Beckenauskleidungen und Beckenköpfen verschiebt sich die Baderöffnung von ursprünglich geplant Mitte Mai auf den letzten Donnerstag des Monats, heißt es aus der Stadtverwaltung. Nach zwei Sommern mit coronabedingten Auflagen kann das Strandbad-Team aufgrund des aktuell niedrigen Infektionsgeschehens dieses Jahr wieder im Normalbetrieb ohne Sonderregelungen seine Badegäste willkommen heißen. Eine Tageskarte kostet 4,50, ermäßigt 2,50 Euro. (ja)

Das könnte Sie auch interessieren