Straßenbau - Gutenbergstraße wird saniert

Zwickau.

Obwohl die Gutenbergstraße nicht auf der von der Stadtverwaltung erstellten Prioritätenliste mit den 30 wichtigsten Straßenbauvorhaben in Zwickau liegt, wird der Abschnitt im Stadtteil Marienthal voraussichtlich 2020 komplett saniert. Das hat der Finanzausschuss am Dienstagnachmittag beschlossen. Die Straße werde ohnehin durch die Wasserwerke aufgerissen, die dort Anschlüsse erneuern, erläuterte Tiefbauamtsleiter Thomas Pühn. Da sei es absolut sinnvoll, den nicht von der Baumaßnahme betroffenen Abschnitt ebenfalls zu sanieren. Außerdem sei die Straße in recht schlechtem Zustand, auch wenn es im Stadtgebiet zahlreiche noch schlechtere Straßen gebe. Dem schlossen sich die Mitglieder des Ausschusses einstimmig an. Auf die Stadt kommen Kosten in Höhe von 250.000 Euro zu. (ael)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...