Täter nehmen aus Keller Spielzeug mit

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

In der Zwickauer Nordvorstadt sind im Zeitraum der vergangenen beiden Wochen Unbekannte gewaltsam in ein Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses an der Leipziger Straße eingebrochen. Darüber informiert die Polizei. Die Täter entwendeten diversen Hausrat, Baumaterialien und Kinderspielzeug im Gesamtwert von rund 500 Euro. Der entstandene Sachschaden liegt im geringen zweistelligen Bereich, heißt es. (ja)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.