Theater: Intendant hofft auf Durchbruch bis zum Ballabend

Die Vorbereitungen auf die 22. Auflage des Festes am 2. Februar laufen auf Hochtouren. Roland May ist optimistisch, dass es bis dahin auch eine Lösung im Theaterstreit - und damit Grund zum Feiern - gibt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...