Trotz Corona: Zwickau wagt den Weihnachtsmarkt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Eine der größten Städte in Südwestsachsen will es versuchen: Die Traditionsveranstaltung soll stattfinden, mit Glühwein, weniger Händlern und Besuchern und mit dem nötigen Abstand.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren
22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    Falkensteiner
    10.11.2020

    Es wurde alles versucht, um den Markt doch noch möglich zu machen. Dass die Situation nun so ist wie sie ist, dafür kann keiner was. Natürlich ist es schade, aber wir können es nicht ändern. Jetzt sollten wir lieber etwas positiver in die Zukunft schauen. Corona wird vorbeigehen. Ich freue mich aufs Glühweintrinken auf dem Zwickauer Weihnachtsmarkt 2021.

  • 20
    6
    strobel
    23.10.2020

    Ist doch gut dass auch wieder mal jemand was wagt. Nur so können wir wieder zur Normalität kommen. Ich drücke die Daumen für die Händler.