Tummelwiese - Investor stellt seine Pläne vor

Wilkau-Haßlau.

Der Technische Ausschuss des Stadtrates von Wilkau-Haßlau kommt am Donnerstag zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die Vorstellung der Pläne des privaten Investors zur künftigen Nutzung des Areals der alten Feuerwehr und der Tummelwiese. Dort sollen mehrere Mehrfamilienhäuser entstehen. Ebenfalls wird während der Sitzung eine Stellungnahme der Stadt zur Zukunft des Geländes des ehemaligen Möbelwerkes an der Kirchberger Straße erwartet. Die Sitzung beginnt um 17.30 Uhr im Ratssaal des Rathauses. (nkd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...