Übung - Feuerwehren rücken zu Klinikum aus

Wiesen.

Zu Übungszwecken fand am Montagabend ein groß angelegter Feuerwehreinsatz im Asklepios Fachklinikum im Wildenfelser Ortsteil Wiesen statt. Zum einen wurde Rauch und damit ein mögliches Feuer simuliert, außerdem galten zwei Patienten als vermisst, hieß es aus der Rettungsleitstelle. Circa 40 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Wildenfels, Kirchberg, Härtensdorf, Schönau und Silberstraße waren an dem Einsatz beteiligt. Die Alarmierung erfolgte kurz vor 18.30 Uhr, eineinhalb Stunden später war die Übung beendet. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...