Umbau - ADAC-Anlaufpunkt wieder geöffnet

Zwickau.

Die 80.000 Mitglieder im Landkreis und Reisebürokunden haben nach einer längeren Umbauphase ihren Anlaufpunkt auf dem Zwickauer Hauptmarkt zurück. Der Vorsitzende des ADAC Sachsen, Klaus Klötzner, und Vorstandsmitglied Detlef Hastreiter, haben am Montag gemeinsam mit Stadtmanagerin Ariane Spiekermann das gelbe Band vor dem neuen Eingang von ADAC-Geschäftsstelle & Reisebüro durchschnitten. "Wir helfen nicht nur bei einer Panne oder einem Unfall, sondern sind auch Ansprechpartner, wenn es um die persönliche Mobilität, Verbraucherschutz oder die nächste Urlaubsreise geht", sagte Klötzner. Der Club biete in Zwickau nunmehr wieder den gesamten Bereich der Mitgliedsleistungen, Versicherungen und des Reisevertriebs an. Über 820.000 sächsische ADAC Mitglieder werden über ein Netz von sieben Geschäftsstellen & Reisebüros, dem ADAC-Telefonservice und derzeit sieben sächsischen ADAC-Vertretungen betreut. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...