Umsteigen in Bus wegen Bauarbeiten

Schienenersatzverkehr auf den Linien 3, 4 und 7

Zwickau.

Wegen Arbeiten an der Straßenbahn-Oberleitung wird der Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen "Schlachthofstraße" und "Pölbitz" am heutigen Montag zwischen 7 und 15 Uhr mit Bussen im Schienenersatzverkehr bedient. Die Straßenbahnlinien 4 und 7 verkehren in diesem Zeitraum nur bis/ ab Haltestelle "Schlachthofstraße". Der Zustieg in die Straßenbahn Richtung Städtisches Klinikum bzw. Hauptbahnhof erfolgt an der Haltestelle "Betriebshof Schlachthofstraße" in der Schlachthofstraße.

Die Straßenbahnlinie 3 wird wegen Oberleitungsarbeiten am Mittwoch und Donnerstag jeweils von 7bis 15 Uhr zwischen den Haltestellen "Stadthalle" und "Neuplanitz" im Schienenersatzverkehr mit Bussen bedient. Die Haltestelle "Erich-Mühsam-Straße" kann nicht bedient werden. Als Ersatz ist die Haltestelle "Marchlewskistraße/BaikalCenter" zu nutzen. Im Streckenabschnitt zwischen Neuplanitz und Stadthalle verkehren die Busse fünf Minuten früher, als im Fahrplan für die Straßenbahn ausgewiesen ist. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...