Unbekannte ziehen ohne Beute ab

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mosel.

In ein Gebäude an der Glauchauer Straße im Zwickauer Stadtteil Mosel sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Unbekannte eingedrungen. Durch die Täter wurden ein Gitter und das dahinter befindliche Fenster einer Fleischerei aufgehebelt, wodurch sich die Ungbekannten Zutritt ins Innere verschafften. Anschließend begaben sich die Täter in eine angrenzende Bäckerei und versuchten dort, einen Tresor aufzuhebeln. Dies misslang allerdings, sodass die Täter ohne Beute davon zogen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf knapp 2000 Euro, informiert die Polizei. (ja)

Zeugentelefon 0375 44580

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.