Unfall in Schönfels: Mann und Elfjährige schwer verletzt

Beide kamen in ein Krankenhaus

Schönfels.

Ein Mann und eine Elfjährige sind bei einem Unfall am Dienstagmittag im Lichtentanner Ortsteil Schönfels schwer verletzt worden. Der 36-Jährige und seine Beifahrerin waren auf der B173/Neumarker Straße in Richtung Zwickau unterwegs, als sein VW aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum stieß. Der Mann und das Mädchen kamen in ein Krankenhaus.  Der Sachschaden am Fahrzeug und am Baum beläuft sich auf insgesamt rund
25.500 Euro. Der VW wurde abgeschleppt, da er nicht mehr fahrbereit war. (lasc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.