Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Unfall in Zwickau: Alkoholtest ergibt über zwei Promille

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

35-Jähriger fährt mit seinem Volkswagen gegen Zaunsfelder.

Zwickau.

Am Mittwochnachmittag fuhren Polizeibeamte nach einem Zeugenhinweis zu einer Unfallstelle an der Parkstraße/Saarstraße in Zwickau. Nach ersten Erkenntnissen war ein 35-jähriger mit seinem VW gegen zwei Zaunsfelder gestoßen. Anschließend verließ er den Unfallort, stellte sein Auto ab und lief zurück, um die Fahrzeugteile von der Fahrbahn zu räumen. Anschließend lief er wieder zu seinem Auto. Als die Polizeibeamten ihn antrafen, führten sie einen Atemalkoholtest durch, der über zwei Promille ergab. Sie brachten den Mann zur Blutentnahme ins Krankenhaus und stellten den Fahrzeugschlüssel sowie seinen Führerschein sicher. Am Auto und dem Zaun war ein Gesamtschaden von 5000 Euro entstanden. (jarn)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.