Unfall - Zwei Verletzte wegen Angetrunkenem

Remse.

Ein angetrunkener 16-Jähriger hat am Sonntagvormittag einen schweren Unfall auf der B 175 in Remse verursacht. Laut Polizei geriet er mit einem 45-km/h-Auto auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen zwei Motorräder. Der 35-jährige KTM-Fahrer sowie der 40-jährige Hondafahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,04 Promille. (sf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...