Unfallflucht - Polizei sucht nach rotem Fahrzeug

Ebersbrunn.

Auf dem Parkplatz einer Arztpraxis auf dem Bahnhofsberg 6 im Lichtentanner Ortsteil Ebersbrunn ist es am Freitagmittag zu einem Unfall gekommen, der die Polizei noch beschäftigt. Zwischen 11.55 und 12.45 Uhr stieß dort ein unbekannter Verursacher gegen einen parkenden Skoda Octavia und richtete dabei einen Schaden von rund 1200 Euro an. Danach verließ er nach Angaben der Polizeidirektion Zwickau pflichtwidrig die Unfallstelle. Bekannt ist, dass es sich um ein rotes Fahrzeug gehandelt haben muss, da entsprechender Lackabrieb gesichert werden konnte.sf

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...