Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Crimmitschau.

Einen Sachschaden in Höhe von 21.000 Euro hatte ein Unfall zur Folge, der sich am Samstagnachmittag in Crimmitschau ereignet hat. Eine 44-jährige Deutsche war mit ihrem Pkw Mercedes auf der Lindenstraße unterwegs. An der Kreuzung Linden-/Karl-Marx-Straße missachtete sie die Vorfahrt der auf der Karl-Marx-Straße aus Richtung Robert-Koch-Platz kommenden 60-jährigen Fahrerin eines VW. Bei der Kollision wurde niemand verletzt. Der VW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. (tc)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.