Vermisster 13-jähriger aus Dresden ist wieder da

Der 13-jährige ist am Samstag in Dresden festgestellt worden.

Dresden/Zwickau.

Der seit Dienstagmorgen vermisste 13-jährige aus Dresden-Strehlen ist wieder da. Das teilte die Polizei am Montag mit. Demnach sei der Junge am Samstag in Dresden aufgefunden und in Obhut genommen worden. Ein Straftatverdacht liege nicht vor. 

Die Polizei hatte die Öffentlichkeit bei der Suche nach dem Jungen um Mithilfe gebeten. Die Ermittler hatten nicht ausgeschlossen, dass sich der 13-Jährige im Raum Zwickau aufhielt. (dha)

 

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.