Vermummter Spaziergänger in Mülsen erweist sich als harmloser Besucher

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    4
    Tokeah
    09.10.2019

    Wenn die "Freie Presse" Informationen aufbereitet, dann sollte sie von der Polizei diesbezüglich darüber in Kenntnis gesetzt worden sein, dass es auch Hinweise von Bürgern aus den Ortsteilen Thurm und Mülsen St. Micheln gab, wo die beschriebene Person gesehen worden ist. Auch hier haben Bürger ihrer Besorgnis Ausdruck verliehen.