Vorhaben - Neue Parkplätze am Huthaus geplant

Das Gelände am Huthaus am Engländerstolln soll aufgewertet werden. Darauf hat sich der Kirchberger Stadtrat geeinigt. Innerhalb der Projektplanung für das Natur- und Bergbaugebiet "Hoher Forst" ist geplant, einen Parkplatz mit 18 Stellflächen auf dem städtischen Grundstücken zu errichten. "Derzeit steht den Autofahrern lediglich eine Wiese zur Verfügung", sagt Rathauschefin Dorothee Obst (Freie Wähler). Es fließen Fördermittel in das Projekt. (jwa)

0Kommentare Kommentar schreiben