VW kassiert Straße ein und schlägt neue Brücken im Werk

Auf einer Versammlung im Zwickauer Stadtteil Mosel hat der Autokonzern erstmals öffentlich über sein Vorhaben gesprochen. Einwohner sind besorgt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...