Wahl findet am 20. September statt

Zwickau.

Der nächste Zwickauer Oberbürgermeister wird am 20. September gewählt. Ein möglicherweise nötiger zweiter Wahlgang findet am 11. Oktober statt. Darauf hat sich der Stadtrat am Donnerstag geeinigt. Der Vorschlag der CDU, die Wahl zwei Wochen vorzuziehen, fand keine Mehrheit. Die anderen Fraktionen argumentierten, sie bräuchten die Zeit für den Wahlkampf. Die ursprünglich für den 7. Juni geplante Wahl ist wegen der Corona-Pandemie verschoben worden. Ob Oberbürgermeisterin Pia Findeiß (SPD) bis zur Wahl ihres Nachfolgers im Amt bleibt oder zum 31. Juli aus dem Amt scheidet, ist unklar. Die Entscheidung der OB wird in den nächsten Tagen erwartet. (ael)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.