Wasserspielplatz - Spaß am Planschen nur kurz dieses Jahr

Zwickau.

In diesem Jahr wird der neue Wasserspielplatz am Schwanenteich in Zwickau nicht mehr genutzt werden können. Laut Rathaussprecherin Heike Reinke war der Spielplatz vor dem Kinderfest Zwikkifax außer Betrieb genommen worden, weil der Platz als Stellfläche benötigt wurde. Danach war die komplette Wassertechnik nochmals überprüft worden, und es traten Mängel auf. "Der Hersteller wurde vom Planungsbüro zum Austausch der defekten Technik aufgefordert", so Reinke. Da die Anlage vor Frost-beginn jedoch komplett entwässert werden muss, ist nach ihren Worten mit einer Inbetriebnahme in diesem Jahr nicht mehr zu rechnen. Bis Saisonbeginn im nächsten Jahr sollen die Mängel beseitigt sein. Erst im Sommer wurde die neue Spielstadt auf der Melzerwiese mit dem Wasserpanschbereich eröffnet. Sie ist teils durch Spenden von fast 400 Personen, Einrichtungen und Unternehmen finanziert worden. (upa)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...