Wegen Wahl am Montag geschlossen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Der Bürgerservice der Stadtverwaltung Zwickau bleibt am Montag geschlossen. Grund dafür ist der Einsatz zahlreicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Zusammenhang mit der Bundestagswahl am Sonntag. Der Bürgerservice und das Bürgertelefon sind ab Dienstag, 28. September, wieder zu den gewohnten Sprechzeiten erreichbar, heißt es aus dem Rathaus. Eingehende E-Mails und Faxmitteilungen werden ebenfalls erst ab 28. September bearbeitet. Einschränkungen gibt es auch am Mittwoch, dem 29.September. An diesem Tag beginnt 8 Uhr eine Personalversammlung der Beschäftigten der Stadtverwaltung Zwickau. Für die Dauer der Veranstaltung bleiben die Ämter der Stadtverwaltung sowie der Bürgerservice für den Besucherverkehr geschlossen. Auch die telefonische Erreichbarkeit der Verwaltung ist während dieser Zeit eingeschränkt, heißt es. (ja)

Das könnte Sie auch interessieren