Wocheninzidenz geht weiter zurück

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Landkreis.

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Zwickau sinkt weiter. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts lag der Wert, der angibt, wie viele Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen festgestellt wurden, am Donnerstag bei 162. Am Montag hatte er bei 248 gelegen, am Mittwoch fiel er erstmals seit drei Monaten auf einen Wert von weniger als 200. Das Landratsamt meldete am Donnerstag 105 Neuinfektionen, davon 43 in der Stadt Zwickau. Als aktiv infiziert gelten 1447 Menschen, 500 weniger als am Montag. Zudem meldete die Behörde am Donnerstag einen weiteren Todesfall. Das sind 13 Sterbefälle seit Wochenbeginn. (ael)