Wohnanlage statt Netto

Neubau für Senioren entsteht an Steinpleiser Straße

Zwickau.

Eine neue Seniorenwohnanlage wird in Kürze auf der Freifläche neben dem Kreisverkehr an der Steinpleiser Straße im Zwickauer Stadtteil Marienthal entstehen. Das erfuhr Stadtrat Lutz Feustel (CDU) auf eine Anfrage im Wirtschaftsausschuss des Stadtrates. Wie Bürgermeisterin Kathrin Köhler (CDU) sagte, werde voraussichtlich noch in dieser Woche die entsprechende Baugenehmigung erteilt. Danach kann der Bauherr mit der Umsetzung des Projektes beginnen. Derzeit wird auf dem Gelände das Baufeld beräumt. In der Wohnanlage sollen unter anderem auch Wohngemeinschaften, ein betreutes Wohnen, eine Tagespflege sowie eine Physiotherapie untergebracht werden.

Lange Zeit hatte dort eine Tafel gestanden, die den Neubau eines Netto-Marktes ankündigte. Der Discounter wollte sich dort niederlassen, nachdem am Eschenweg, ein Einkaufsmarkt geschlossen hatte. Als Ersatz entsteht in diesem Jahr ein neuer Markt an der Heinrich-Braun-Straße/Ecke Waldstraße. (nkd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...