Zerstörungen auf Schulgelände

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Crimmitschau.

Unbekannte haben auf dem Schulgelände des Crimmitschauer Julius-Motteler-Gymnasiums am Grünen Weg Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro verursacht. Laut Mitteilung der Polizei wurden im Laufe des vergangenen Wochenendes, drei verschraubte Wandschilder sowie digitale Sprechanlagen im Eingangsbereich des Gymnasiums abgerissen. Außerdem wurde ein einbetoniertes Hinweisschild aus der Verankerung gedrückt. (emg)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.