Zigarettenautomat beschädigt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Kirchberg.

Unbekannte haben in Kirchberg vergeblich versucht, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Am Gerät an der Leutersbacher Straße entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro. Wie die Polizei erst am Donnerstag mitteilte, ereignete sich die Tat in der Zeit vom 8. bis 11.April. Im Januar hatten zwei 12- und 13-jährige Jungen einen anderen Zigarettenautomaten in der Stadt mit einem Böller gesprengt. (jop)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.