Zwei Anzeigen gegen Fahrzeugführer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle an der Reichenbacher Straße in Zwickau stellten Beamte des Reviers Zwickau am Dienstagnachmittag fest, dass der 49-jährige Fahrer eines angehaltenen Fords nicht über eine gültige Fahrerlaubnis verfügte. Neben der Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erhielt de Mann eine weitere wegen unbefugten Gebrauchs eines Fahrzeuges: Er hatte sich den Pkw ohne die Zustimmung des 29-jährigen Halters geliehen, sagte eine Polizeisprecherin. (ja)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €