Zwei neue Vollsperrungen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mülsen.

Die Mülsener müssen in den Herbstferien mit zwei kurzfristigen Vollsperrungen rechnen. Wie Mülsens Bauamtsleiter Andre Rademacher am Montag im Gemeinderat mitteilte, wird auf der St. Jacober Hauptstraße zwischen den Hausnummern 138 und 141 kein Durchkommen sein. Dort soll das Ärztehaus einen neuen Trinkwasseranschluss bekommen. Zudem wird die Vettermannstraße am 18. und 19. Oktober erneut voll gesperrt. Ein Schwerlasttransporter liefert dort die Anlage für das neue Pumpwerk - eine 500.000-Euro-Investition der Wasserwerke Zwickau. Die alte Kläranlage war schadhaft und ist weggerissen worden. (upa)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.