Zwickauer Stadtrat Sven Itzek aus AfD ausgetreten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Vorige Woche war Itzek von der AfD-Fraktion im Zwickauer Stadtrat als Vorsitzender abgewählt worden.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 7
    6
    Progress
    02.03.2020

    Es ist immer taktisch geschickt, wenn man aus persönlicher Gekränktheit noch mal nachlegt und als Grund die "politische Ausrichtung" flugs als Grund angibt. Da bekommt man wenigstens mal Beifall vom polit. Gegner. Das machen die meisten Austreter aller Parteien so und verschwinden dann ins politische Nichts.

  • 8
    5
    SimpleMan
    02.03.2020

    Besser spät, als nie zur Einsicht kommen.