Zwickauer wird in Vorstand gewählt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Jens Juraschka, Geschäftsführer des Zwickauer Vereins "Gemeinsam Ziele Erreichen" ist jetzt zum stellvertretenden Vorsitzenden des Landesverbandes Sachsen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes gewählt worden. Nach berufsbedingtem Ausscheiden des bisherigen Vorsitzenden war eine Neuwahl notwendig geworden. Vorsitzender ist nun Christian Kamprad. (fp)