Werbung/Ads
Menü

Themen:

 
Schuppen in Niederlichtenau brennt komplett nieder.

Foto: HärtlepressBild 1 / 3

Schuppen in Niederlichtenau komplett abgebrannt

erschienen am 20.03.2017

Lichtenau. Ein Schuppen an der Straße An der Aue im Lichtenauer Ortsteil Niederlichtenau ist am Sonntagabend völlig niedergebrannt. Der 55-jährige Eigentümer des Schuppens wurde beim Versuch Gegenstände zu sichern verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit. Die Brandursache ist bisher ungeklärt. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen der Flammen auf einen benachbarten Bungalow verhindern. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. (fp)

 

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Mo

15 °C
Di

18 °C
Mi

15 °C
Do

15 °C
Fr

20 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Immer einen Klick voraus sein - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm