Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Sichern Sie sich unbegrenzten Zugang
zum digitalen Archiv der Freien Presse!

Hier geht's zur Bestellung.

Zubringer-Nadelöhr: Baustart im nächsten Jahr ist ungewiss

Der Beginn eines der wichtigsten Straßenbauprojekte in der Region steht weiter in den Sternen. Dass die Arbeiten am Autobahnzubringer S 258 zwischen Scheibenberg und Elterlein wie geplant 2012 starten ...

erschienen am 12.12.2011

Diesen Artikel ...
 
Kommentare
1
(Anmeldung erforderlich)
  • 13.12.2011
    19:36 Uhr

    wundesknie: dann baut doch einen tunnel ! dieses hin und her trägt nicht zu den blühenden landschaften bei. die a72 sollte auch schon lange fertig sein ,laut tiefensee. das theater gibt es auch nur hier im osten. siehe dd der brückenbau,da erzählen ja schon grüne chefs, sie wollen für den abriß der brücke kämpfen. alle nur noch krank.

    0 0
     
Das könnte Sie auch interessieren
  • 03.02.2015
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Kristian Hahn
Erzgebirgskreis hebt Streit um Beschilderung auf Tagesordnung  

Olbernhau/Annaberg. Stadt ist Stadt. Nur auf den Ortseingangsschildern muss Olbernhau auf den Titel verzichten, weil es die Landesdirektion so will. Die Proteste dagegen zeigen aber Wirkung. weiter lesen

  • 25.02.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Ariane Bühner
A-72-Zufahrt: Andere Projekte wichtiger  

Lunzenau/Penig. Der geplante Ausbau der Straße von Lunzenau zur Autobahnauffahrt Penig wird wohl auf Jahre nicht umgesetzt. Die Behörde setzt andere Prioritäten. weiter lesen

  • 19.03.2015
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Bernd März
Welt- und Sachsenmeister geben sich zur Gala ein Stelldichein  

Annaberg-Buchholz. Während die Sporttalente ihrer morgigen Auszeichnungsveranstaltung in der Kurparkhalle Thermalbad Wiesenbad entgegenfiebern, steckt die Wahl der Erwachsenen noch in den Startlöchern. Nach der Bekanntgabe der Kandidaten werden heute die jeweils zwölf Frauen und Männer porträtiert, die es auf die Liste weiter lesen

  • 07.04.2015
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Räumdienst ist Gewinner des Winters  

Stollberg. Trotz neuerlichen Kälteinbruchs: Der Winterdienst ist mit der Saison zufrieden, denn der Verbrauch von Salz und Lauge liegt im Durchschnitt. Öllieferanten und Sportartikelverkäufer hingegen schauen in die Röhre. weiter lesen

  • 23.03.2015
  • freiepresse.de
  • Erzgebirge
Georg Ulrich Dostmann
Von Jubelschrei bis Sportverbot  

Thermalbad Wiesenbad. Grünhain-Schwarzenbergs Sportakrobatinnen, Biathletin Xenia Lotzenburger und Skilangläufer Toni Rollinger sind die beliebtesten Sporttalente des Jahres 2014 im Erzgebirgskreis. Sie und all die anderen Nominierten erlebten am Freitagabend eine Ehrung, bei der sie ins Staunen gerieten. weiter lesen

  • 23.03.2015
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Schulen haben Flüchtlingskinder im Blick 1

Stollberg. Etwa 200 Asylbewerber im Kreis sind schulpflichtig. Für sie gibt es an elf Standorten ein eigens qualifiziertes Lehrpersonal. Trotzdem ist das für die Bildungseinrichtungen eine Herausforderung. weiter lesen

  • 16.03.2015
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Pegida will erstmals in Annaberg marschieren  

Aue/Stollberg. Während das asylkritische Bündnis weitere Kundgebung im Erzgebirge plant, ist in Aue ein Streit über den Umgang mit dem Thema entbrannt. weiter lesen

 

 
 
 
Wetteraussichten für Annaberg-Buchholz
Sa

6 °C
So

11 °C
Mo

10 °C
Di

14 °C
Mi

16 °C
 
Unger Park
Tag der offenen Tür
Unger Park

Am 26. April öffnet die Chemnitzer Musterhausausstellung zum bundesweiten Tag des Deutschen Fertigbaus kostenlos ihre Türen.

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Online Beilagen

Die Zukunft jetzt schon. Haben wir.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
Freie Presse vor Ort

09456 Annaberg-Buchholz
Markt 8
Telefon: 03733 141-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 17.30 Uhr, Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
|||||
mmmmm