Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Testen Sie das Digitalabo der
Freien Presse ohne Artikelbegrenzung
und inkl. "FP News"!

Hier geht's zum Angebot.

Fehlerkette führte zu Fischsterben in Schwarzwasser und Mulde

Eines Morgens Mitte November 2010 trieben Tausende tote Fische in den Flüssen zwischen Schwarzenberg und Hartenstein. Ein hochgiftiges Gemisch aus Säure und Schwermetallen hatte ihnen den Garaus gemacht. ...

erschienen am 15.05.2012

Lesen Sie auch:
  • 29.06.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Milde für Gewalttäter  

Aue/Chemnitz. Einem 34-Jährigen aus Aue drohte Haft wegen Körperverletzung und Beleidigung. Seine Perspektiven als Familienvater bewahrten ihn davor. weiter lesen

  • 23.06.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Katja Lippmann-Wagner
Wir gratulieren zum Abitur 

Auf dieser Seite sehen Sie - wie bereits in der gestrigen Ausgabe - ganz besondere Bilder: Es sind Fotos, die bei Abibällen von Einrichtungen im Altkreis ... weiter lesen

  • 17.06.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Schülerbeförderung - Elternrat fordert kostenloses Busticket  

Aue/Schwarzenberg. Dass es Zuschüsse für die Schülerbeförderung nur noch auf Antrag gibt, bezeichnet Ralph-Mario Heselich als nächste Runde der Abzocke von Eltern schulpflichtiger ... weiter lesen

  • 16.06.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Gesucht: Unterwäsche  

Aue/Schwarzenberg. Einen Hilfstransport in die Ukraine plant das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Aue-Schwarzenberg. Dafür werden noch bis morgen Spenden entgegengenommen. "Die ... weiter lesen

 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Aue
Fr

26 °C
Sa

23 °C
So

21 °C
Mo

22 °C
Di

23 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
Bandcontest - Stimmen Sie ab!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Aue und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Aue

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm