Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Sichern Sie sich unbegrenzten Zugang
zum digitalen Archiv der Freien Presse!

Hier geht's zur Bestellung.

Molkerei in Olbernhau steht vor einem Investitions-Marathon

Olbernhau. Die Molkerei Niesky will in den nächsten drei Jahren in ihrem Zweigbetrieb Olbernhau rund fünf Millionen Euro investieren. Nach Auskunft von Geschäftsführer Klaus-Peter Mayr soll der Betrieb ...

erschienen am 23.07.2012

Lesen Sie auch:
  • 28.05.2015
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner
Kandidaten setzen sich voneinander ab  

Olbernhau. Beim Leserforum der "Freien Presse" haben die Bewerber um das Olbernhauer Bürgermeisteramt Farbe bekannt. weiter lesen

  • 16.04.2015
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Matthias Degen
Aus für die Milchquote: Bauern erwarten einen Strukturwandel  

Zschopau. Das Ende der Regelung wird für die Landwirte im mittleren Erzgebirge spürbare Auswirkungen haben. Ein Grund zur Freude ist das trotzdem. weiter lesen

  • 07.05.2015
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Lars Wiedrich/Schnitzraum
Olbernhau versucht im Internet den Anschluss nicht zu verlieren  

Olbernhau. Die Stadt erneuert ihren Internetauftritt. Vorreiter dabei ist der örtliche Tourismusverein. Der will noch im Juni die neuen Seiten online stellen. weiter lesen

  • 11.05.2015
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Kristian HAhn
Männelmacher Vorreiter für Mustermesse  

Olbernhau. Der Verband der erzgebirgischen Kunsthandwerker und Spielwarenhersteller hat mit einem Festakt in Olbernhau sein 25-jähriges Bestehen gefeiert. weiter lesen

 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
Abstimmung: Wählen Sie den Erzistar!
 
Wetteraussichten für Marienberg
Di

28 °C
Mi

19 °C
Do

16 °C
Fr

18 °C
Sa

25 °C
 
Dialekte in Sachsen
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wer schaltet Windkraftanlagen zu oder ab?
Onkel Max
Tomicek

Mit der zunehmenden Bedeutung erneuerbarer Energien interessieren mich folgende Fragen: In wessen Verantwortung werden Windkraftanlagen zu- oder abgeschaltet, zum Beispiel bei einem Überangebot von Elektroenergie im Leitungsnetz? Welche Rolle spielt dabei der Betreiber? Und besteht zwischen Betreiber und Netzüberwachung eine Regelverbindung? (Diese Fragen stellte Karl-Heinz Heinig aus Wolkenstein.)

Antwort lesen
 
 
Online Beilagen

SSV - Sommer Spar Verkauf

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
Unsere Top-News auf Whatsapp

MorePixels/istockphoto.com

 
 
Freie Presse vor Ort

09496 Marienberg
Töpferstraße 17
Telefon: 03735 9165-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
|||||
mmmmm