Menü

Themen:

 

Molkerei in Olbernhau steht vor einem Investitions-Marathon

Olbernhau. Die Molkerei Niesky will in den nächsten drei Jahren in ihrem Zweigbetrieb Olbernhau rund fünf Millionen Euro investieren. Nach Auskunft von Geschäftsführer Klaus-Peter Mayr soll der Betrieb ...

erschienen am 23.07.2012

Diesen Artikel ...
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
  • 20.11.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Schimmel in Turnhalle  

Olbernhau. Der Schimmelbefall in der Löser-Turnhalle scheint kein Einzelfall. Bereits 2009 trat Schimmel im Keller auf. "Diese Bereiche wurden behandelt", so Bürgermeister ... weiter lesen

  • 22.12.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Sieben Monate Vollsperrung in Olbernhau  

Olbernhau/Chemnitz. Die Sanierung der Brücke soll im April 2015 beginnen und bis Ende Oktober dauern. Sachsen rechnet mit Kosten von 1,5 Millionen Euro. Es gibt aber Kritik an dem Vorhaben. weiter lesen

  • 13.11.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner/Archiv

Freistaat will bei Gemeinde-Ehen an seiner Mitgift festhalten  

Deutschneudorf. Der Deutschneudorfer Bürgermeister Heinz-Peter Haustein beklagt den Stillstand der Fusionsverhandlungen im Spielzeugwinkel. Er setzt weiter auf Finanz-Anreize aus Dresden. weiter lesen

  • 04.11.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Tourismus - Olbernhau bekommt heute Zertifikat  

Olbernhau. Bürgermeister Steffen Laub (CDU) und Udo Brückner, Geschäftsführer des Fremdenverkehrsvereins, erhalten heute die Urkunde für die Zertifizierung als ... weiter lesen

  • 04.12.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner

Brücke in Olbernhau-Grünthal soll 2015 komplett saniert werden  

Olbernhau/Dresden. Die Stadt hat gerade erst Abriss und Neubau der Kegelbrücke verkraftet, da steht eine weitere Vollsperrung bevor. Die Umleitung könnte diesmal über Tschechien führen. weiter lesen

  • 06.11.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Georg Müller

Beschwerden über die schlechte Luftqualität nehmen deutlich zu 1

Olbernhau. Die Südostwetterlage drückt weiter Luftmassen aus Nordböhmen über den Kamm. Das Landesumweltamt verzeichnet bei den Eingaben aus dem Erzgebirge einen neuen Höchststand. weiter lesen

  • 06.11.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Kristian Hahn

Klares Votum der CDU für Ingolf Wappler  

Olbernhau. Der Stadtverband der CDU zieht mit Ingolf Wappler (Foto) in den Wahlkampf. Mit einem überraschend klaren Votum der Parteimitglieder ist der ehemalige ... weiter lesen

 

 
 
 
Zur Abstimmung Sporttalent
 
Wetteraussichten für Marienberg
Mo

1 °C
Di

2 °C
Mi

1 °C
Do

2 °C
Fr

-1 °C
 
 
Freie Presse vor Ort

09496 Marienberg
Töpferstraße 17
Telefon: 03735 9165-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiter lesen
 
Wirtschaft im Erzgebirge

Attraktiver Standort für das Besondere

Da steckt mehr drin! Die hohe Flexibilität und die große Bandbreite der im Erzgebirge ansässigen Unternehmen garantieren eine nachhaltige Entwicklung der gesamten Region.

weiter lesen
 
Neu

Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
 
 
 
Online Beilagen

Die Wahnzins-Angebote. Haben wir.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
Ärztliche Notdienste

Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm