Menü
 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Sichern Sie sich unbegrenzten Zugang
zum digitalen Archiv der Freien Presse!

Hier geht's zur Bestellung.

Altkreis hält zusammen

Freiberg. Höhere Wahlbeteiligung, eindeutigeres Votum - der Altkreis Freiberg hat am Sonntag beim Bürgerentscheid über das mittelsächsische Kfz-Kennzeichen auf beeindruckende Weise zusammengehalten. In ...

erschienen am 08.06.2009

Diesen Artikel ...
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
  • 04.02.2015
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Ariane Bühner
FG-Kennzeichen werden weniger 4

Freiberg. Die Vielfalt der Nummernschilder in Mittelsachsen wächst. Das werten Experten auch als Zeichen lokaler Verwurzelung. weiter lesen

  • 07.01.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Versuchungen  

Kennen Sie auch den vermeintlichen Trick, um die Schokoladenberge nach dem Weihnachtsfest abzubauen? Man biete sie großzügig den Kollegen an. Doch wenig ... weiter lesen

  • 24.01.2015
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Toni Söll/Archiv
Landratswahl: AfD steht ohne Bewerber da  

Oberschöna/Freiberg. Die Partei hat viele Gespräche geführt, aber niemanden von einer Kandidatur überzeugen können. Bei den Bürgermeisterwahlen treten die Euroskeptiker nur in Flöha an. weiter lesen

  • 19.02.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel/Archiv
Lunzenauer Amtsinhaber tritt wieder an  

Lunzenau. CDU-Politiker Ronny Hofmann möchte für weitere sieben Jahre das Rathaus führen. Die Aussichten stehen gut. Denn bislang hat außer ihm nur ein Grüner Interesse an einer Kandidatur angemeldet, andere winken ab. weiter lesen

  • 17.01.2015
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Bürgermeister-Wahl: Wer geht - und wer wieder antreten will  

In vielen Kommunen wird 2015 ein neues Stadt- oder Gemeindeoberhaupt gewählt. Die "Freie Presse" gibt einen Überblick über die Abstimmungen. weiter lesen

  • 27.02.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Bürgerbegehren in Wechselburg soll Fusion mit Rochlitz forcieren 1

Wechselburg. Räte der Freien Wähler fordern mit der Unterschriftenaktion, dass dem Ergebnis der Umfrage unter Bürgern Rechnung getragen wird. Im Dorf tobt ein erbitterter Streit, der bis Rochlitz strahlt. weiter lesen

  • 07.02.2015
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Stefan Haake
Mensch, ändere Dich nicht!  

Hier steht, was wirklich wichtig ist. Heute: Warum man sich mit Freibergern nicht anlegen sollte. weiter lesen

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm