Menü

Themen:

 

Chemnitz: Ex-Botschafter Israels zu Gast

erschienen am 29.02.2012

Chemnitz. Shimon Stein, der ehemalige Botschafter Israels in der Bundesrepublik, besucht Chemnitz. Er wird am 6. März innerhalb der Tage der jüdischen Kultur in der Volkshochschule einen Vortrag über sein Heimatland und den arabischen Frühling halten. So wird eine Serie von Protesten, Aufständen und Revolutionen in der arabischen Welt bezeichnet, die im Dezember 2010 begann. Stein, der von Januar 2001 bis 2007 sein Land in Deutschland repräsentierte, wird 19 Uhr im Kulturzentrum Tietz sprechen.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm