Menü

Themen:

 
Diesen Artikel ...
 
Kommentare
5
(Anmeldung erforderlich)
  • 06.03.2012
    00:39 Uhr

    Social: @Holzinger: Oder man erkennt, dass Tourismusangebote nicht nur im Amt verwaltet, sondern für die Stadt auch gestaltet werden müssen. Dazu ist ein "Zuhause", welches die Einheimischen und unsere Gäste gleichermaßen zur Information und zu einer guten Kommunikation einlädt, unabdingbar. Hier kann und muss ich ein ganz großes Lob an alle Mitarbeiter des Fremdenverkehrsamtes weitergeben!

    0 0
     
  • 03.03.2012
    19:22 Uhr

    Holzinger: @ social: Und was macht dann das Fremdenverkehrsamt??? Ist es ja noch eher überflüssig.

    1 0
     
  • 03.03.2012
    00:32 Uhr

    Social: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.....Vielleicht sollten die Kommunalpolitiker tatsächlich einmal den Tourismus mit neuen Impulsen und Eigeninitiativen versehen. Das wäre doch einfach schön, wenn der Auerbacher Stadtrat Martin Treeck als Stadtführer einmal im Monat Reisegruppen aus seiner Geburtsstadt durch seine neue Heimat Auerbach führt. Wirtschaftsförderung pur für den Tourismus und die Gastronomie! Da ist bestimmt auch noch ein Empfang an der Vogtland-Arena durch den Auerbacher Oberbürgermeister Manfred Deckert drin. Wie wär's?

    0 1
     
  • 29.02.2012
    20:01 Uhr

    Holzinger: Warumsollte auch im öffentlichen Dienst nicht mal die vielgepriesene Flexibilität Einzug halten. Wenn demografischer Wandel usw. dazu führen das weniger Bürger oder Gäste zu betreuen oder zu verwalten sind, dann muß auch in der Verwaltung darauf reagiert werden. Das gleiche gilt selbstverständlich für Parteien und dergleichen. Statt Schulden zu vermehren sollte man über Einsparmöglichkeiten nachdenken. Outsourcing z.B..Man könnte auch bestimmte Verwaltungsarbeiten auslagern, nach China z.B., wo schon alles für uns gemacht wird.

    0 1
     
  • 28.02.2012
    00:30 Uhr

    Kontakt: Langsam muss man bei den Politikern im Auerbacher Stadtrat daran zweifeln, ob sie wissen, worüber sie reden. Bevor der FDP-Sgeiteneinsteiger-Kreischef sich mit dem Wirtschaftszweig Tourismus näher beschäftigt, sollte er sich Belesen, was der vogtländische Tourismusverband unter Leitung von Landrat Dr. Tassilo Lenk über die weichen Faktoren des Fremdenverkehrs seit 20 Jahren festgeschrieben hat.

    0 1
     

 
 
 
Wetteraussichten für Auerbach
Fr

18 °C
Sa

16 °C
So

16 °C
Mo

17 °C
Di

15 °C
 
 
Freie Presse vor Ort

08209 Auerbach
Nicolaistraße 3
Telefon: 03744 8276-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 18.00 Uhr
Sa. 9.00 - 12.00 Uhr

weiter lesen
 
Wandern in der Heimat
 
In der Region unterwegs
 
Westsachsen - Motor der Wirtschaft

Die Wirtschaftsregion stellt sich vor

Sachsen ist und bleibt ein Industrieland. Und vor allem in Westsachsen - dem "Motor der Wirtschaft" - sind zahlreiche Unternehmen zuhause. Entdecken Sie im Wirtschaftsmagazin der Region innovative Entwicklungen sowie unternehmerische Erfolgsgeschichten. 

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste

Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm