Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Sichern Sie sich unbegrenzten Zugang
zum digitalen Archiv der Freien Presse!

Hier geht's zur Bestellung.

Streit um Katzen der mutmaßlichen NSU-Terroristin Zschäpe

Zwickau/Vielau. Das Bundeskriminalamt (BKA) muss für die beiden Katzen der mutmaßlichen Rechtsterroristin Beate Zschäpe aufkommen. So sieht es Claudia Ruf, die Vorsitzende des Zwickauer Tierschutzvereins, in dessen Vielauer Tierheim die Tiere seit 4. November leben. Etwas mehr als 1000 Euro für Kost, Logis und Tierarztkosten sind seitdem und bis Ende Januar angefallen, sagt Ruf

erschienen am 16.02.2012

Diesen Artikel ...
 
Kommentare
6
(Anmeldung erforderlich)
  • 18.02.2012
    00:22 Uhr

    Landvogt: Verstehe nicht, warum das BKA nicht die paar Euro zahlt und dieser lächerliche Vorfall durch die Presse gehen muss?

    0 2
     
  • 16.02.2012
    16:53 Uhr

    RabenschwarzesICH: ich kann nir genauso mit dem Kopp schütteln. Warum hat man im Artikel eigentlich nicht mit geschrieben, dass das BKA sogar Speichelproben von den Katzen genimmen hat? Woher ich das weiß? Geheimnis *gg*.

    0 2
     
  • 16.02.2012
    13:16 Uhr

    A809626: "Kopp scüttel" deshalb, weil ich es genauso sehe, wie Ihr!

    0 1
     
  • 16.02.2012
    13:06 Uhr

    klapp: nach dem lesen des artikels werden wohl viele sympathisanten von Tschäpe genügend futter zum tierheim bringen. der artikel ist ja geradezu ein aufruf dafür.

    0 2
     
  • 16.02.2012
    12:45 Uhr

    gelöschter Nutzer: Das ist das Top-Thema? Haben wir wirklich keine drängenderen Probleme als zwei Katzen im Tierheim? Mir scheint, manch einer bei dieser Zeitung bringt für zwei Katze weit mehr Mitgefühl auf als für die 10 getöteten Türken.

    3 1
     
Das könnte Sie auch interessieren
  • 02.05.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Was andere über Zwickau schreiben  

In der Wochenzeitung "Zeit" schreibt der Leipziger Schriftsteller Clemens Meyer über seine Stippvisite in Zwickau:"Letzte Woche machte ich eine Exkursion ... weiter lesen

  • 11.05.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Kontrollen  

Vorsicht, Fuß vom Gas! Geblitzt wird heute in Zwickau: Franz-Mehring-Straße, Frühlingsstraße, Reichenbacher Straße, B 173, B 93. Die Fahrkarten, bitte! ... weiter lesen

  • 24.03.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Nachrichten  

Vorsicht, Fuß vom Gas! Geblitzt wird heute in Zwickau: Frühlingsstraße, Werdauer Straße. Die Fahrkarten, bitte! Kontrolleure der Städtischen Verkehrsbetriebe ... weiter lesen

  • 02.05.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Stadtfeind Nr. 1  

Eine Parkanlage will die Stadtverwaltung in Eckersbach schaffen, dort wo früher mal der Markt war, das eckige Herz von E5, das nie jemand wirklich lieb ... weiter lesen

  • 27.03.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Twitter-Screenshots: FP/Montage: C. Jacobs/Fotos: Nils Markwardt
"Ich war der Einzige auf der Straße" 4

Zwickau. Der Autor Nils Markwardt über eine leere Innenstadt als neue Erfahrung, Zwickaus Qualitäten als Wendegestalter und die Chancen, die Flüchtlinge mit sich bringen weiter lesen

  • 04.05.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland
Treckerfahren soll olympisch werden  

Reinsdorf. Zum neunten Mal fand gestern das Traktoren- treffen der Luntenlausbum statt. Das kleine Volksfest will dieses Jahr noch eine Extratour machen. weiter lesen

  • 18.04.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Köhler
Ortschef lüftet Geheimnis  

Reinsdorf. Die Gemeinde Reinsdorf präsentiert eine historische Vereinsfahne. Sie liefert die Anregung dazu, dass sich der Bürgermeister ein altes Fahrrad wünscht. weiter lesen

 

 
 
 
Wetteraussichten für Zwickau
Sa

20 °C
So

19 °C
Mo

19 °C
Di

13 °C
Mi

13 °C
 
Die Verreiser
Heißer Sommer vorausgesagt
Die Verreiser
Die Verreiser

Sachsen / Deutschland / Tschechien / Italien - Die kommenden Sommerferien sollen laut Aussage der Verreiser besonders spannend werden. Ein Blick auf das Angebot der Camps und Ferienlager bestätigt das. Es wird mit einem erhöhten Aufkommen an erholten Kindern und Jugendlichen gerechnet.

weiter lesen
 
 
Unsere Top-News auf Whatsapp

MorePixels/istockphoto.com

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wirken Kristalle tatsächlich?
Onkel Max
Tomicek

Gelegentlich hört man von angeblich mit Energie aufgeladenen Kristallsteinen, die Menschen als Kette am Körper tragen. Die Träger würden sich dadurch ruhiger und ausgeglichener fühlen. Was sagt die Wissenschaft dazu? (Diese Frage stellte Thomas Sander aus Werdau.)

Antwort lesen
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
Freie Presse vor Ort

08056 Zwickau
Hauptstraße 13
Telefon: 0375 5490
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr, Sa. 9.00 - 11.00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
|||||
mmmmm