Menü
 
Schiri Uwe Hofmann seift den Rasen ein.

Foto: Eckardt Mildner

Eine Spur Brasilien

Beim mittelsächsischen Pokalfinale eifert ein Schiedsrichter seinen WM-Kollegen mit Rasierschaum nach

Von Thomas Reibetanz
erschienen am 30.06.2014

Was in Deutschland nicht erlaubt ist, ist offenbar verboten: Ein Fußball-Schiedsrichter aus Mittelsachsen hat ganz nach dem Vorbild seiner Kollegen bei der Weltmeisterschaft die Neuerung angewendet und den Abstand der Freistoßmauer zum Ball mit weißen Linien markiert. Dafür kriegt er nun Ärger vom Verband. Auch, weil er statt Kreidespray Rasierschaum verwendet hat.

Aber der Reihe nach: Fußballfans haben sich an diesen Anblick gewöhnt: Gibt es bei der WM in Brasilien einen Freistoß in Tornähe, markieren die Schiedsrichter die Position des Balles und die der Mauer in 9,15 Metern Abstand zum Spielgerät mit einem weißen Kreidestrich. Den zaubern sie aus einer kleinen Sprühdose, nach einer Minute löst sich die Markierung von selbst im Rasen auf.

Uwe Hofmann findet diese Idee klasse. Beim mittelsächsischen Pokalfinale zwischen Freiberg und Mulda hat der langjährige Schiedsrichter des SV Oberschöna deshalb zur Spraydose gegriffen und den Spielern mit weißen Strichen zu verstehen gegeben, wie weit sie gehen dürfen. Die Trainer beider Teams lachten über das außergewöhnliche Material, Hofmann hatte Rasierschaum versprüht. Die verdutzten Spieler hielten sich brav an die Linien. Volker Meinel, Chef des Sportgerichtes, konnte nicht lachen. "Diese Show kann er bei einem Freundschaftsspiel abziehen, aber nicht bei einem Finale", sagte er und kündigte Ärger an. "Das hat ein Nachspiel. Denn das Markierungsspray ist selbst in der Bundesliga noch nicht eingeführt!"

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
Lesen Sie auch:
  • 17.05.2016
  • freiepresse.de
  • Panorama
Fredrik von Erichsen/Archiv
Glückspilz aus NRW: Ohne Superzahl zu 37 Lotto-Millionen 

Hamburg (dpa) - Normalerweise gibt es einen Lotto-Jackpot bei «6 aus 49» für sechs Richtige mit Superzahl. Am vergangenen Samstag reichte einem Tipper ... weiter lesen

  • 03.04.2016
  • freiepresse.de
  • Panorama
Christian Porsch
US-Teenager ist weltbester Becherstapler1

Speichersdorf (dpa) - Ein Teenager aus den USA ist der weltbeste Becherstapler. Der 17 Jahre alte mehrfache Weltrekordhalter William Orrell hat am Sonntag ... weiter lesen

  • 29.03.2016
  • freiepresse.de
  • Panorama
Susann Prautsch
76,8 Millionen Euro reicher - Rekordgewinner meldet sich 

Münster (dpa) - Der Gewinner der bislang größten Summe in der deutschen Lottogeschichte steht fest. Ein Rheinländer knackte am Freitag den Eurojackpot ... weiter lesen

  • 18.04.2016
  • freiepresse.de
  • Panorama
Volker Lannert/Universität Bonn
Aus der Zauber: Rheinos bei Quidditch-EM auf Platz 24 

Gallipoli (dpa) - Den Harry-Potter-Sport Quidditch, bei dem die Spieler mit Besen zwischen den Beinen Bällen hinterherjagen, gibt es mittlerweile wirklich. ... weiter lesen

 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
Videos
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
 
 
Unsere Top-News bei Whatsapp & Co.

MorePixels/istockphoto.com

Weitere Informationen finden Sie hier

 
 
 
 
 
 
 
 
Die Blaue Börse jetzt neu!

Schalten Sie Ihre Anzeige noch auffälliger - mit Farbfoto oder mit größerer Überschrift! Ihre Anzeige erscheint mittwochs in der Freien Presse und gratis dazu 7 Tage im Internet.

► Zeitungsanzeige inserieren
► Online Only Anzeige inserieren

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm