Menü
 
Diesen Artikel ...
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
  • 01.09.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Fabrizio Bensch/Reuters

Kantersieg mit Nebenwirkungen 1

Dresden. Gedämpfte Atmosphäre bei CDU und Grünen, leichte Aufbruchstimmung hingegen bei der SPD: Sachsen steht vor einer Neuauflage von Schwarz-Rot. weiter lesen

  • 13.11.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Arno Burgi/dpa

Das dritte Kabinett Tillich 

Sechs neue Minister, eine Rückkehrerin und vier alte Kabinettsmitglieder - Sachsens neue Regierung hat sich erheblich gewandelt. Die Altersspanne reicht ... weiter lesen

  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales

SPD-Chef Dulig: Keine Parallelverhandlungen 

Dresden (dpa/sn) - Auf dem Weg zu einer neuen Staatsregierung hat die sächsische CDU Sondierungsgespräche mit möglichen Koalitionspartnern aufgenommen. ... weiter lesen

  • 01.09.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Hendrik Schmidt/dpa

SPD und Grüne offen für Koalitionsgespräche mit CDU in Sachsen 

Schwarz-Rot oder Schwarz-Grün: Nach seinem Sieg in Sachsen hat CDU- Ministerpräsident Tillich die Wahl. SPD und Grüne bringen sich in Stellung. Doch noch ist nichts entschieden. Sorgen machen das starke Abschneiden der AfD und die extrem schwache Wahlbeteiligung. weiter lesen

  • 01.09.2014
  • Regionales
M. Hiekel/dpa

Grüne streiten über Angebot der CDU  

Sachsens CDU lädt SPD und Grüne zu Sondierungsgesprächen ein, aber die Öko-Partei ziert sich - weil es "keinen Regierungsauftrag" für sie gebe. weiter lesen

  • 09.09.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Uwe Mann (mit Fotolia.com)

Sondierungsgespräche: Je t'aime - Wer mit wem? 

Am Donnerstag wird es historisch: Erstmals in Ostdeutschland loten die Spitzen von CDU und Grünen die Möglichkeiten für ein schwarz-grünes Regierungsbündnis auf Landesebene aus. Am Freitag spricht die Union mit der SPD über eine Neuauflage von Schwarz-Rot. Tino Moritz analysiert Chancen und Risiken weiter lesen

  • 01.09.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
FABRIZIO BENSCH/reuters

Sachsen steht vor schwarz-roter Regierung  

Dresden. FDP und NPD sind nicht mehr im Landtag vertreten. Die AfD ist der große Gewinner des Abends. Die besten Aussichten, mitzuregieren, hat aber die SPD. Gewählt hat das neue Parlament nur jeder zweite Sachse. weiter lesen

 

 
 
 
 
 
Advent im Erzgebirge
Weihnachtsmarkt
Erzgebirge Tourismus

Zur Weihnachtszeit kann man im Erzgebirge viel erleben. Hier finden Sie alle Termine und Veranstaltungen der Region.

weiter lesen
 
Wirtschaft im Erzgebirge

Attraktiver Standort für das Besondere

Da steckt mehr drin! Die hohe Flexibilität und die große Bandbreite der im Erzgebirge ansässigen Unternehmen garantieren eine nachhaltige Entwicklung der gesamten Region.

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Shop-Tipp
Shop-Tipp

Erlebnistour Erzgebirgisches Weihnachtsprogramm in der Köhlerhütte Waschleithe

exklusive Erlebnistour der Freien Presse inkl. Köhlerpunsch, Mittagessen, Stollenverkostung, Kaffeetrinken, Weihnachtsprogramm, kleines...
zum Artikel
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm