• 23.04.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Andreas Kretschel/Archiv

Frost dämpft Erwartungen für Erdbeerernte 

Dohna (dpa/sn) - Sachsens Obstbauern bangen um ihre Erdbeerernte. Nächtlicher Frost habe in der vergangenen Woche viele Blüten erfrieren lassen, hieß ...

weiter lesen
 
 
  • 23.04.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Detlev Müller

Voigtsdorfer Genossenschaft baut Stall für 435 Milchkühe  

Voigtsdorf. Das Vorhaben des Landwirtschaftsbetriebes wird mit einer Million Euro gefördert. Die neue Milchviehanlage soll voraussichtlich schon Ende September in Betrieb gehen.

weiter lesen
 
 
  • 23.04.2014
  • blick
  • Erzgebirge
Ilka Ruck

Wanderbursche trägt Stadtfest in die Welt  

Ehrenfriedersdorf. Die Vorbereitungen für das Ehrenfriedersdorfer Stadtfest sind voll im Gange und auch für den Festumzug gibt es viele gute Ideen. Vom 5. bis 14. September ...

weiter lesen
 
 
  • 22.04.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Jochen Lübke/Archiv

Festspielhaus Hellerau präsentiert Künstler aus Taiwan 

Dresden (dpa/sn) - Das Europäische Zentrum der Künste im Dresdner Festspielhaus Hellerau blickt in den Fernen Osten. Vom 25. April an präsentieren sich ...

weiter lesen
 
 
  • 19.04.2014
  • saebo
  • Dresden
Hans Jancke

Bald lodern die Osterfeuer  

Dresden/Pirna/Freital. Helle Flammen lodern in den Nachthimmel. Äste knacken in der Glut. Der Geruch und das Prasseln brennenden Holzes liegen in der Luft... Vielerorts leuchten ...

weiter lesen
 
 
  • 18.04.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Bernd Settnik

Bauern und Taxibranche pochen auf Mindestlohn-Branchenlösung 

Berlin (dpa) - Branchenverbände im Agrar- und Verkehrsbereich haben wegen des geplanten gesetzlichen Mindest-Stundenlohns von 8,50 Euro vor steigenden ...

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Wiegand Sturm

Streit: Naturschutzfläche oder Wildnis  

Waldenburg. Die als Ausgleichsflächen genutzten Felder sind laut Deges ökologisch sehr wertvoll. Für viele Bürger sind sie nur eine Wildnis.

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Boris Roessler/Arcnhiv

Deutsche Bank hört Kritiker der Agrarspekulation an 

Frankfurt/Main (dpa) - Bei ihren umstrittenen Lebensmittelgeschäften ist die Deutsche Bank einen ersten Schritt auf ihre Kritiker zugegangen. Hinter verschlossen ...

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner

Grabstein als Zeugnis einer Tragödie  

Plauen. Peter Peisker hat als Sechsjähriger den Bombenangriff auf Plauen am 10. April 1945 als Einziger seiner Familie überlebt. Jetzt kehrte er an den Ort seiner Kindheit zurück.

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • blick
  • Chemnitz

Mozart tanzt Tango  

Mit 41 Veranstaltungen will die Sächsische Mozartgesellschaft zum diesjährigen Mozartfest ab 9. Mai das Publikum begeistern. "Wir wollen wieder ein Angebot ...

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Harald Sulski

Landwüst wirbt bewusst mit altem Namen Bauernmuseum  

Landwüst. Der neue Holzgiebel greift ein Thema auf, dass bei Besuchern besonders gut ankommt. Genauso wie die Kulturtenne als stilvoller Ort zum Heiraten.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Wiegand Sturm

Streit: Naturschutzfläche oder Wildnis  

Waldenburg. Die als Ausgleichsflächen genutzten Felder sind laut Deges ökologisch sehr wertvoll. Für viele Bürger sind sie nur eine Wildnis.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Harald Sulski

Landwüst wirbt bewusst mit altem Namen Bauernmuseum  

Landwüst. Der neue Holzgiebel greift ein Thema auf, dass bei Besuchern besonders gut ankommt. Genauso wie die Kulturtenne als stilvoller Ort zum Heiraten.

weiter lesen
 
 
  • 14.04.2014
  • freiepresse.de
  • Was-Wann-Wo
Hagen Keller/NFP

«Lauf Junge Lauf»: Holocaust-Drama von Pepe Danquart 

Berlin (dpa) - Es ist eine fast unglaubliche, aber wahre Geschichte: In der Bestsellerverfilmung «Lauf Junge Lauf» erzählt Oscar-Preisträger Pepe Danquart ...

weiter lesen
 
 
  • 12.04.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Kate Holt/Unicef

Unicef warnt vor Hungersnot im Südsudan 

Juba/New York (dpa) - Das UN-Kinderhilfswerk Unicef warnt vor einer großen Hungersnot im Südsudan. «Sollte die Behandlung nicht umgehend verbessert werden, ...

weiter lesen
 
 
  • 12.04.2014
  • blick
  • Chemnitz
Sven Gleisberg

Ein Flame im Krieg der Stile  

Ausstellung Kunstsammlungen zeigen druckgrafisches Werk von Pieter Bruegel dem Älteren

weiter lesen
 
 
  • 10.04.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner

Umweltpolitik mit Haken  

Großschirma. Mit der EU-weiten Einführung von ökologischen Vorrangflächen haben die Landwirte ihre Probleme. Das Ackerland könnte schrumpfen.

weiter lesen
 
 
  • 10.04.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Hexenfeuer: Netzschkau feiert diesmal woanders  

Netzschkau. Das alte Delicata-Gelände ist auch wegen Randale in den Vorjahren jetzt tabu

weiter lesen
 
 
  • 09.04.2014
  • freiepresse.de
  • Tiere
fotolia.com

Weich, weicher, Merino 1

Chemnitz. Jetzt werden wieder viele Osterlämmer geboren. Niedlich sind sie alle. Aber es gibt große Unterschiede bei den Schafrassen. Einige sind zudem selten geworden und verfügen über außergewöhnliche Fähigkeiten.

weiter lesen
 
 
  • 05.04.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Einzigartig, wie diese Erinnerung überdauert  

Freiberg. Vor 75 Jahren entfachte Nazi-Deutschland den Zweiten Weltkrieg. Als Folge mussten Millionen Menschen ihre Heimat verlassen. Krank oder entkräftet starben 1375 Vertriebene in Freiberg. Über ihre Grabstätte hüllte die SED jahrzehntelang den Mantel des Schweigens. Heute gilt die Gedenkstätte als die größte

weiter lesen
 
 
  • 05.04.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Michelner rückt Mahnmale in Blickpunkt  

Mülsen. Zwei Gedenkstätten in Mülsen erinnern an insgesamt 250 Häftlinge, die vor 70 Jahren in einem Arbeitslager ums Leben kamen. Die eine ist ungepflegt, zur anderen findet man nicht hin.

weiter lesen
 
 
  • 05.04.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Wiegand Sturm/Archiv

Ein altes Märchen wird lebendig  

Glauchau. Bei der diesjährigen "Nacht der Schlösser" werden sich Forder- und Hinterglauchau ganz neu präsentieren.

weiter lesen
 
 
  • 05.04.2014
  • saebo
  • Pirna
Hans Jancke

Träumen von warmer Jahreszeit  

Dresden/Pirna/Freital. Helle Flammen lodern in den Nachthimmel. Äste knacken in der Glut. Der Geruch und das Prasseln brennenden Holzes liegen in der Luft...Vielerorts leuchten ...

weiter lesen
 
 
  • 04.04.2014
  • freiepresse.de
  • Reise

Götter, Totentanz und Bier: Beobachtungen in Nepal 

Kathmandu (dpa/tmn) - Auch wer kein Bergsteiger ist und in Kathmandu keinen Joint raucht, den kann Nepal in einen Rausch versetzen. Weiße Himalaya-Spitzen ...

weiter lesen
 
 
  • 04.04.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Andreas Tannert

Freier Milchmarkt: Bauern sind gerüstet  

Stollberg. In einem Jahr fällt die Milchquote weg. Die Betriebe in der Region sehen darin mehr Chancen als Risiken.

weiter lesen
 
 
  • 04.04.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Wiegand Sturm/Archiv

Ein altes Märchen wird lebendig  

Glauchau. Bei der diesjährigen "Nacht der Schlösser" werden sich Forder- und Hinterglauchau ganz neu präsentieren.

weiter lesen
 
 
  • 03.04.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Wiegand Sturm/Archiv

Ein altes Märchen wird lebendig  

Glauchau. Bei der diesjährigen Nacht der Schlösser werden sich Forder- und Hinterglauchau ganz neu präsentieren.

weiter lesen
 
 
  • 02.04.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Joachim Thoß

Die Miezen sind gefürchteter denn je  

Hamburg/Rodewisch. Mit zwei Siegen haben die Rodewischer Schachspielerinnen die Bundesligasaison beendet. Damit sind sie Meisterschaftsvierte.

weiter lesen
 
 
  • 02.04.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg

Verbandstagung - Bauern machen sich zu Sicherheit schlau  

Annaberg-Buchholz/Aue. Wie können landwirtschaftliche Maschinen besser vor Dieben geschützt werden? Darum geht es bei der Mitgliederversammlung des Regionalbauernverbands Aue/Stollberg/Schwarzenberg ...

weiter lesen
 
 
  • 02.04.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Verbandstagung - Bauern machen sich zur Sicherheit schlau  

Annaberg-Buchholz/Aue. Wie können landwirtschaftliche Maschinen besser vor Dieben geschützt werden? Über diese Frage diskutieren Landwirte heute Abend bei der Mitgliederversammlung ...

weiter lesen