Menü
 
 
  • 28.03.2017
  • freiepresse.de
  • Aus zweiter Hand
Volvo
Der Volvo V70 zeigt Stärken und Schwächen 

Wer Interesse an einem gebrauchten Volvo V70 hat, der sollte das Auto genau unter die Lupe nehmen. Sowohl bei der Kfz-Hauptuntersuchung als auch in der Pannenstatistik des ADAC taucht der V70 mit einigen Macken auf. Aber er hat auch seine Stärken. weiterlesen

 
 
  • 28.03.2017
  • freiepresse.de
  • Auto
Silvia Marks
Auf was beim Autokauf von privat zu achten ist 

Autokauf ist Vertrauenssache. Händler geben eine Garantie, private Verkäufer müssen das nicht. Doch auch bei Privatkäufen können sich Interessenten schützen. weiterlesen

 
 
  • 28.03.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Straftat - Täter stehlen weißen BMW  

Mülsen. Unbekannte haben in Mülsen einen BMW 330d x-Drive gestohlen. Das weiße Auto (Baujahr 2015) hat das Kennzeichen L-HK 9669. Die Tat ereignete sich in der ... weiterlesen

 
 
  • 28.03.2017
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Kommunales - Wehr bekommt neuen Transporter  

Scheibenberg. Der Mannschaftstransportwagen der Scheibenberger Feuerwehr hat seine besten Tage hinter sich. Immerhin ist das Fahrzeug Baujahr 1984. Ursprünglich sollte ... weiterlesen

 
 
  • 27.03.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Marcel Schlenkrich/Archiv
Saisonstart für Oldtimerfreunde  

Rochlitz/Freiberg. Die Anzahl historischer Fahrzeuge auf den Straßen in Mittelsachsen ist weiter gestiegen. Zuwachs gibt es auch bei Ost-Marken, die längst ausgelaufen sind. weiterlesen

 
 
  • 27.03.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Marcel Schlenkrich/Archiv
Saisonstart für Oldtimerfreunde  

Freiberg. Die Anzahl historischer Fahrzeuge auf den Straßen in Mittelsachsen ist weiter gestiegen. Zuwachs gibt es auch bei Ost-Marken, die längst ausgelaufen sind. weiterlesen

 
 
  • 27.03.2017
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Marcel Schlenkrich/Archiv
Saisonstart für Oldtimerfreunde  

Freiberg. Die Anzahl historischer Fahrzeuge auf den Straßen in Mittelsachsen ist weiter gestiegen. Zuwachs gibt es auch bei Ost-Marken, die längst ausgelaufen sind. weiterlesen

 
 
  • 27.03.2017
  • freiepresse.de
  • Flöha
Marcel Schlenkrich/Archiv
Oldtimerfans starten wieder die Motoren  

Erdmannsdorf/Freiberg. Die Anzahl historischer Fahrzeuge auf den Straßen in Mittelsachsen ist weiter gestiegen. Zuwachs gibt es auch bei Ost-Marken, die längst ausgelaufen sind. weiterlesen

 
 
  • 27.03.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Wiegand Sturm/Archiv
Saisonstart für Oldtimerfreunde  

Burgstädt/Hartmannsdorf. Die Anzahl historischer Fahrzeuge auf den Straßen in Mittelsachsen ist gestiegen. Zuwachs gibt es bei Ost-Marken, deren Produktion ausgelaufen ist. weiterlesen

 
 
  • 24.03.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Anna Neef
Grundschule Bernsbach platzt aus allen Nähten  

Lauter-Bernsbach. Die Stadt plant einen Anbau, der mit reichlich einer Million Euro zu Buche schlägt. Mehr Platz ist längst dringend nötig. weiterlesen

 
 
  • 24.03.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Anna Neef
Grundschule Bernsbach platzt aus allen Nähten  

Lauter-Bernsbach. Die Stadt plant einen Anbau, der mit reichlich einer Million Euro zu Buche schlägt. Mehr Platz ist längst dringend nötig. weiterlesen

 
 
  • 24.03.2017
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Wieland Josch
Halsbrücke verkauft drei Oldtimer der Feuerwehr  

Halsbrücke. Die Aktion hat Seltenheitswert: Die Gemeinde Halsbrücke bietet in ihrem jüngsten Amtsblatt drei ausgemusterte Fahrzeuge aus dem Altbestand der Feuerwehr ... weiterlesen

 
 
  • 21.03.2017
  • freiepresse.de
  • Aus zweiter Hand
Renault
TÜV Report: Der Renault Scénic ist gereift 

Warum nicht - laut ADAC hat sich der Renault Scénic ab 2011 zu einem pannensicheren Auto entwickelt. Allerdings sollte man beim Kauf darauf achten, zu welchem Jahrgang man greift. weiterlesen

 
 
  • 20.03.2017
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Dirk Trautmann
Großolbersdorfer Feuerwehr rückt in vier Minuten aus  

Großolbersdorf. Bei der Jahreshauptversammlung lässt Wehrleiter Gottfried Schier die Einsätze von 2016 Revue passieren. Er legt aber auch den Finger in einige Wunden. weiterlesen

 
 
  • 18.03.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel/Archiv
Der Sportwagen für Frauen  

Penig. Sahra Baumgartl und Elisa Mende aus Penig lieben ihre jahrzehntealten Kinderwagen. Diese sind aber nicht nur Staffage für Hochzeiten und Fotoshootings. In einem Kinofilm spielt ein Exemplar nun auch eine Rolle. weiterlesen

 
 
  • 18.03.2017
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Unfall - Geländewagen stößt gegen Autospiegel  

Pockau-Lengefeld. Die 44-jährige Fahrerin eines BMW (Taxi) ist am Donnerstag gegen 10.50 Uhr, auf der B 101 aus Richtung Pockau Richtung Heinzebank unterwegs gewesen. ... weiterlesen

 
 
  • 17.03.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Julian Stratenschulte/dpa
Führt das VW-Update zu Folgeschäden?  

Chemnitz. Eigentlich soll die Nachrüstung laut VW keine Probleme bereiten. Doch nach dem Diesel-Rückruf mehren sich die Klagen über Beeinträchtigungen. Was ist da dran? weiterlesen

 
 
  • 17.03.2017
  • freiepresse.de
  • Plauen
Jonathan Rebmann
Wer wird neuer Herr im Herrenhaus?  

Pirk. Einst beherbergte es die Hoffnungen eines Dorfes, nun wird das altehrwürdige Gebäude wieder verkauft. Die Zukunft ist ungewiss. weiterlesen

 
 
  • 17.03.2017
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Jonathan Rebmann
Wer wird neuer Herr im Herrenhaus?  

Pirk. Einst beherbergte es die Hoffnungen eines Dorfes, nun wird das altehrwürdige Gebäude wieder verkauft. Die Zukunft ist ungewiss. weiterlesen

 
 
  • 13.03.2017
  • freiepresse.de
  • Blaulicht-Meldungen
Zwickau: Golf gestohlen 

Zwickau. Aus einem Carport an der Lothar-Streit-Straße haben Diebe in der Zeit von Samstag, 22 Uhr bis Montag, 7.30 Uhr einen gelben VW Golf IV, Baujahr ... weiterlesen

 
 
  • 13.03.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
JB Steps
Auf der Jagd nach dem passenden Teil  

Reichenbach. Mehr als 1000 Besucher haben den 45. Oldtimer-Teilemarkt in Reichenbach bevölkert. Im Trend: Alte Fahrradteile. weiterlesen

 
 
  • 12.03.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Jörg Carstensen
Motorsportlerin Heidi Hetzer zurück in Berlin 

Weltreise im Oldtimer: Fast drei Jahre war Heidi Hetzer im OLdtimer unterwegs. Jetzt ist sie wohlbehaltern in ihre heimatstadt zurückgekehrt. weiterlesen

 
 
  • 12.03.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Jörg Carstensen/dpa
Weltreise im Oldtimer: Heidi Hetzer zurück in Berlin 

Berlin. Motorsportlerin Heidi Hetzer (79) ist nach ihrer Weltumrundung in einem Oldtimer wohlbehalten nach Berlin zurückgekehrt. Am Sonntag um 12 Uhr ... weiterlesen

 
 
  • 11.03.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Britta Pedersen
Nach Oldtimer-Weltreise: Empfang für Heidi Hetzer in Berlin 

Zwei Jahre und sieben Monate lang ist Heidi Hetzer mit ihrem Oldtimer um die Welt gefahren. Am Sonntag kommt die ehemalige Autohändlerin zurück nach Berlin. weiterlesen

 
 
  • 11.03.2017
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Eckhard Sommer
Frischer Wind für "Alte Schule"  

Klingenthal. Die historische Gaststätte im Klingenthaler Zentrum hat neue Besitzer. Ein junges Paar mit reichlich Erfahrung in der Gastronomie verwirklicht sich einen Traum - und macht mit neuen Ideen Appetit. weiterlesen

 
 
  • 09.03.2017
  • freiepresse.de
  • Panorama
Michael Hanschke
In 960 Tagen um die Welt: Reise im Oldtimer endet in Berlin 

Wen es interessiere, wenn eine «alte Schachtel in einem alten Auto» einmal um die Welt fahre, hatte die 79-jährige Berlinerin Heidi Hetzer selbstironisch gefragt. Fast vier Millionen Menschen haben ihren Blog angeklickt. Am Sonntag kommt die Weltenbummlerin zurück. weiterlesen

 
 
  • 06.03.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Oldtimerfahrt - Vogtland Classics diesmal am 17. Juni  

Reichenbach. Der Oldtimerclub Reichenbach hat die 8. Vogtland Classics ausgeschrieben. Die Ein-Tages-Veranstaltung für historische Fahrzeuge bis Baujahr 1975 führt ... weiterlesen

 
 
  • 06.03.2017
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Oldtimerfahrt - Vogtland Classics diesmal am 17. Juni  

Reichenbach. Der Oldtimerclub Reichenbach hat die 8. Vogtland Classics ausgeschrieben. Die Ein-Tages-Veranstaltung für historische Fahrzeuge bis Baujahr 1975 führt ... weiterlesen

 
 
  • 04.03.2017
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Georg Ulrich Dostmann
Bei ihm geht die Liebe zum Erzgebirge unter die Haut  

Schneeberg. Arschgeweih war gestern: Ein Mann aus Schneeberg hat sich den Namen seiner Heimatstadt auf den Rücken tätowieren lassen. Was hat es damit auf sich? weiterlesen

 
 
  • 03.03.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Georg Dostmann
Liebe zum Erzgebirge geht unter die Haut  

Schneeberg. Arschgeweih war gestern: Ein Mann aus Schneeberg hat sich den Namen seiner Heimatstadt auf den Rücken tätowieren lassen. Was hat es damit auf sich? weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
|||||
mmmmm