Menü
 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Ralph Koehler/propicture

Irfersgrüner Modellbauer findet große Beachtung  

Zwickau. Bei der Westsachsenmodellbau haben in diesem Jahr auch erstmals mehrere Bastler dampfbetriebene Modelle sowie Heißluftmaschinen präsentiert. Peter Schroth ... weiter lesen

 
 
  • 20.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Köhler

Ausstellung steht unter Dampf  

Zwickau. Die 6. Westsachsen- modellbau zog Hunderte Modellbauer und Zuschauer in die Zwickauer Stadthalle. Sie erlebten eine Premiere. weiter lesen

 
 
  • 18.10.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Entwurf: IGC

GGG investiert Rekordsumme 1

Mit 31 Millionen Euro will die städtische Wohnungsgesellschaft 2015 deutlich mehr Geld in ihre Immobilien stecken als in den Jahren zuvor. Der Brühl gehört wiederum zu den Schwerpunkt-Vierteln. weiter lesen

 
 
  • 18.10.2014
  • blick
  • Erzgebirge

Jetzt kann der Winter kommen  

Der Winter ist in Sicht und auch der Winterdienst im Erzgebirgskreis hat sich darauf eingestellt. So ist die Beschaffung des Streusalzes für die kommende ... weiter lesen

 
 
  • 17.10.2014
  • freiepresse.de
  • Aus zweiter Hand
BMW

Polarisierend und zuverlässig - Der 5er BMW (E60) als Gebrauchter 

Berlin (dpa/tmn) - Als der 5er BMW 2003 in seiner fünften Generation auf den Markt kam, gefiel er nicht jedem. Sein als aggressiv empfundener «Blick» ... weiter lesen

 
 
  • 17.10.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Autodiebstahl - Täter schlagen an Berufsschule zu  

Reichenbach. An der Gabelsberger Straße in Reichenbach ist am Mittwochnachmittag ein Auto gestohlen worden. Laut Polizei handelt es sich um einen metallic-grünen ... weiter lesen

 
 
  • 16.10.2014
  • freiepresse.de
  • Blaulicht-Meldungen

Reichenbach: Mitsubishi gestohlen 

Reichenbach. Ein metallic-grüner Mitsubishi Space Star ist am Mittwoch zwischen zwölf und 15 Uhr von der Gabelsberger Straße in Reichenbach verschwunden. ... weiter lesen

 
 
  • 16.10.2014
  • freiepresse.de
  • Aue

Winterdienst steht in den Startlöchern  

Aue/Schwarzenberg. Bei den Straßenmeistereien des Erzgebirgskreises laufen die Vorbereitungen für den Winter auf Hochtouren. Dies hat das Landratsamt mitgeteilt. Insgesamt ... weiter lesen

 
 
  • 16.10.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Winterdienst steht in den Startlöchern  

Aue/Schwarzenberg. Bei den Straßenmeistereien des Erzgebirgskreises laufen die Vorbereitungen für den Winter auf Hochtouren. Dies hat das Landratsamt mitgeteilt. Insgesamt ... weiter lesen

 
 
  • 16.10.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Neue Technik für Feuerwehr in Taura  

Taura. Der Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr Taura wird im kommenden Jahr mit neuer Technik ausgestattet. Angeschafft werden soll ein neues Löschfahrzeug. ... weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Feuerwehr in Taura schafft neue Technik an  

Taura. Der Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr von Taura wird im kommenden Jahr mit neuer Technik ausgestattet. Angeschafft werden soll ein neues Löschfahrzeug. ... weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Feuerwehr in Taura schafft neue Technik an  

Taura. Die Freiwillige Feuerwehr Taura bekommt im kommenden Jahr ein neues Löschfahrzeug. Es soll das 32 Jahre alte DDR-Gefährt ersetzen, mit dem bislang ausgerückt ... weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • blick
  • Zwickau
Ludmila Thiele

Mit dem Trabi aus der Schweiz  

Reinhard Müller, Präsident des Trabantclubs Schweiz, war zum Tag der Automobilbauer aus Zwingen in der Schweiz angereist - im Trabi zusammen mit einem ... weiter lesen

 
 
  • 14.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
F. Dörfelt

Spaß und Stress am Wochenende  

Was den Sänger Maxi Arland immer wieder nach Zwickau treibt. Wie sich Ulrike und Wolfgang Schubert kennen lernten. Was einen Schweizer mit dem Trabant verbindet. Warum ein Autor mit einer Glastanzdiele plaudert. weiter lesen

 
 
  • 14.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Für besonders alte Fahrzeuge gibt's kaum Ersatzteile  

Meerane. Tag der offenen Tür bei den Oldtimerfreunden in Meerane - Besucher bewundern die historischen Gefährte weiter lesen

 
 
  • 13.10.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau

Für besonders alte Fahrzeuge gibt's kaum Ersatzteile  

Meerane. Tag der offenen Tür bei den Oldtimerfreunden in Meerane - Besucher bewundern die historischen Gefährte weiter lesen

 
 
  • 13.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha

Stummer Zeuge ist wieder intakt  

Braunsdorf. Die historische Schauweberei wartet zum Tag des traditionellen Handwerks am Sonntag mit einer Premiere auf. Zum Leben erweckt wird erstmals seit Jahren ... weiter lesen

 
 
  • 13.10.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau

Ersatzteile gibt's für Oldies kaum  

Meerane. Fans alter Fahrzeuge haben am Samstag ihr Mekka in Meerane gefunden. Der Verein "Old- timerfreunde Meerane-Glauchau" hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen ... weiter lesen

 
 
  • 10.10.2014
  • freiepresse.de
  • Aus zweiter Hand
Opel

Schnell alternder Liebling - Der Opel Corsa D 

Berlin (dpa/tmn) - Als Gebrauchter oder Neuwagen: Kaum ein Kleinwagen ist in Deutschland so beliebt wie der Opel Corsa. Wer das Modell gebraucht kaufen ... weiter lesen

 
 
  • 10.10.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Ralph Köhler

Restaurator auf Stoffsuche in ganz Sachsen  

Hohenstein-E./Wiesenburg. In Hohenstein-Ernstthal ließ der Wiesenburger Karosseriebauer Michael Junghänel den Sitzbezug für einen Sachsenring P 240 Kombi weben. Der Stoff könnte bald auch noch einen zweiten Oldtimer schmücken. weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • freiepresse.de
  • Blaulicht-Meldungen

Chemnitz: Zwei Autos gestohlen 

Chemnitz. Diebe haben in der Zeit von Montagabend bis Dienstagnachmittag von der Erdmannsdorfer Straße einen blauen VW Passat mit Chemnitzer Kennzeichen ... weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Eckardt Mildner

Zweitakt-Motor lässt aufhorchen 1

Halsbrücke. Rarität auf vier Rädern: Der Halsbrücker Andreas Benthin besitzt einen Wartburg 312. Das Sondermodell ist nur in den Jahren 1965 bis 1967 gebaut worden. weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Archiv

Restaurator suchte Stoff in ganz Sachsen  

Hohenstein-E./Wiesenburg. In Hohenstein-Ernstthal ließ Karosseriebauer Michael Junghänel den Sitzbezug für einen Sachsenring P 240 Kombi weben. Der Stoff könnte bald einen zweiten Oldtimer schmücken. weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Mario Hösel

Ein Hochradfahrer rollt niemals bergab  

Penig. Die deutsche Hochrad-Szene ist klein, zählt rund 300 Aktive. In Penig lebt einer davon. Vom hohen Sattel aus sieht er das Leben und die Leute von einer bezaubernden Seite. weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Eckardt Mildner

Zweitakt-Motor lässt aufhorchen  

Halsbrücke. Rarität auf vier Rädern: Der Halsbrücker Andreas Benthin besitzt einen Wartburg 312. Das Sondermodell ist nur in den Jahren 1965 bis 1967 gebaut worden. weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Archiv

Restaurator suchte Stoff in ganz Sachsen  

Hohenstein-E./Wiesenburg. In Hohenstein-Ernstthal ließ Karosseriebauer Michael Junghänel den Sitzbezug für einen Sachsenring P 240 Kombi weben. Der Stoff könnte bald einen zweiten Oldtimer schmücken. weiter lesen

 
 
  • 08.10.2014
  • blick
  • Chemnitz

Termin Dampf im Industriemuseum  

Am Sonntag, dem 19. Oktober, sind alle Freunde der dampfbetriebenen Maschinen wieder in das Chemnitzer Industriemuseum eingeladen. Von 11 bis 16 Uhr ... weiter lesen

 
 
  • 07.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Heinke/Archiv

Diebstahl zerstört Kindertraum  

Flöha/Waldkirchen. In Waldkirchen ist ein Transporter mit zwei Motocross-Maschinen gestohlen worden, die bei einem Rennen in Flöha starten sollten. Der Besitzer vermutet, dass er ausspioniert wurde. weiter lesen

 
 
  • 07.10.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner

Zweitakt-Motor lässt aufhorchen  

Halsbrücke. Eine Rarität auf vier Rädern: Der Halsbrücker Andreas Benthin besitzt einen Wartburg 312. Das Sondermodell ist nur in den Jahren 1965 bis 1967 gebaut worden. weiter lesen

 
 
  • 07.10.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Archiv

Restaurator suchte Stoff in ganz Sachsen  

Hohenstein-E./Wiesenburg. In Hohenstein-Ernstthal ließ der Wiesenburger Karosseriebauer Michael Junghänel den Sitzbezug für einen Sachsenring P 240 Kombi weben. Der Stoff könnte bald auch noch einen zweiten Oldtimer schmücken. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm