Menü
 
 
  • 31.10.2014
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Rummenigge über Reus-Interesse: "Wir müssen niemanden schwächen" - kicker berichtet von Kontakt 

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge von Bayern München hat Mutmaßungen zurückgewiesen, wonach der Fußball-Rekordmeister seinen Dauerrivalen Borussia Dortmund ... weiter lesen

 
 
  • 31.10.2014
  • freiepresse.de
  • Job & Karriere
Oliver Berg

Nicht nur für die Toten - «Bestatter ist ein schöner Beruf» 

Neuss (dpa) - Kann ein Beruf für die Toten schön sein? Sie sind auch für die Lebenden da, sagen junge Bestatter und entstauben das Berufsbild. Auch immer ... weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Boris Roessler/Archiv

Syrien-Rückkehrer stand bei Kämpfen «meistens hinten» 

Frankfurt/Main (dpa) - Im ersten deutschen Prozess gegen einen mutmaßlichen Kämpfer der Terrormiliz IS hat der angeklagte Syrien-Rückkehrer erstmals ausgesagt.Der ... weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Finanzen
dpa/tmn

Niveau der Dispozinsen gesunken 

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Es bewegt sich doch etwas: Nach der Diskussion um überhöhte Dispozinsen ist deren Niveau in den vergangenen zwölf Monaten gesunken ... weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Imago

"Die Betroffenheit fehlt"  

Der aktuelle WWF-Bericht zum Zustand der Erde zeichnet ein düsteres Bild - Ein Gespräch über unseren Lebensstil, das Verschwinden von Natur und mögliche Auswege weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Ellen Liebner

Trotz Querelen: Schwäbische Firma will im Vogtland bauen  

Taltitz. Die gescheiterte Firmenansiedlung in Neuensalz reißt einen Graben zwischen OB und Landrat. Der Automobilzulieferer will indes so schnell wie möglich bauen. In Taltitz, hoffen die Vogtländer. weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner

Trotz Querelen: Schwäbische Firma will im Vogtland bauen 5

Plauen. Die gescheiterte Firmenansiedlung in Neuensalz reißt einen Graben zwischen OB und Landrat. Der Automobilzulieferer will indes so schnell wie möglich bauen. In Taltitz, hoffen die Vogtländer. weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Sabine Schott

Sängerin bringt ihr Leben auf die Bühne  

Plauen. "Eine Amerikanerin in Sachsen", so heißt das neue Programm der Sängerin Judith Schubert im Theater. Im Mittelpunkt steht ihre eigene Geschichte: Die Künstlerin wurde in den USA geboren, lebt inzwischen aber seit mehr als zwei Jahrzehnten im Vogtland. weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Hagen König

Reisetheater macht in Annaberg Halt  

Annaberg-Buchholz. Die Landesbühnen Sachsen gastieren am Sonntag in Annaberg. Schauspielerin Sophie Lüpfert steht dabei erstmals auf der Bühne ihrer Geburtsstadt. weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
H. Schneider/Archiv

Schau wirft Licht auf Pionier der vogtländischen Urgeschichte  

Taltitz. Die Funde von Amandus Haase brachten bahnbrechende Erkenntnisse für die Besiedlung der Region. Seine Arbeit wird derzeit in Taltitz dokumentiert. weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Mario Hösel/Archiv

"Elisabeth ist mir noch näher gekommen"  

Rochlitz. Anja Zimmer hat das bewegte Leben der Herzogin von Rochlitz in einem Buch festgehalten - Von Ausstellung auf dem Schloss begeistert weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal

Ensemble Amadeus gastiert in Thurm  

Thurm. Die Kirche in dem Mülsener Ortsteil wartet am Reformationstag mit einem Klavier-Konzertabend auf. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Wintersport
J. Strobel/dpa

Ab morgen wird es für Rennrodler ernst  

Chemnitz/Winterberg. In Winterberg steht die erste Qualifikation für das Weltcupteam an. Nur die Medaillengewinner von Olympia in Sotschi haben einen Platz sicher. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt

Regelmäßig auf einen Kaffee mit dem Chef  

Mittweida. Um an gutes Fachpersonal zu kommen und das bestehende zu halten, tun manche Firmen Außergewöhnliches für ihre Mitarbeiter. Dabei geht es bei weitem nicht nur um eine leistungsgerechte Bezahlung. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Steffi Seifert

Für Eisschnellläufer wird's ernst  

Inzell/Mylau. Die Nachwuchssportler aus Mylau haben mit dem Trainingslager in Inzell die heiße Phase der Saisonvorbereitung eingeläutet. Für Denise Roth geht's bereits am Wochenende um die Weltcup-Qualifikation. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
M. Hösel/Archiv

"Elisabeth ist mir noch näher gekommen"  

Rochlitz. Anja Zimmer hat das bewegte Leben der Herzogin von Rochlitz in einem Buch festgehalten - Von Ausstellung auf dem Schloss begeistert weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Bernd März

Der Bibel mit Leichtigkeit begegnen  

Kleinrückerswalde. Die Annaberger Illustratorin Sylvia Graupner stellt derzeit in der Martin-Luther-Kirche in Kleinrückerwalde aus. Die Motive entstanden bei der Arbeit für ein Religionsbuch. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Erinnerung an Ernst Mosch  

Erlbach. Zum 16. Mal in Folge veranstalten die Original Schwarzbachmusikanten im November ihr Ernst-Mosch-Gedenkkonzert. Diese von ihrem musikalischen Leiter ... weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Falk Bernhardt

Regelmäßig auf einen Kaffee mit dem Chef  

Burgstädt. Um an gutes Fachpersonal zu kommen und das bestehende zu halten, machen manche Firmen Außergewöhnliches für ihre Mitarbeiter. Dabei geht es bei weitem nicht nur um eine leistungsgerechte Bezahlung. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Falk Bernhardt

Regelmäßig auf einen Kaffee mit dem Chef  

Burgstädt. Um an gutes Fachpersonal zu kommen und das bestehende zu halten, tun manche Firmen Außergewöhnliches für ihre Mitarbeiter. Dabei geht es bei weitem nicht nur um eine leistungsgerechte Bezahlung. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Privat

Ensemble Amadeus gastiert in Thurm  

Thurm. Die Kirche in dem Mülsener Ortsteil wartet am Reformationstag mit einem Klavier-Konzertabend auf. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau

Ensemble Amadeus gastiert in Thurm  

Thurm. Die Kirche in dem Mülsener Ortsteil wartet am Reformationstag mit einem Klavier-Konzertabend auf. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Helmut Schneider

Forscher würdigen Erich Wild  

Markneukirchen. Eine Tagung zeigt den bedeutenden Historiker aus Markneukirchen in vielen Facetten - und im Kampf mit Abgründen seiner Zeit. weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • blick
  • Zwickau

Veranstaltungen in der Region präsentiert von  

Theater/Bühne Mittwoch, 29. Oktober Zwickau Der Mondmann. Puppentheater, Gewandhausstraße, 10Uhr Schwestern - ein Projekt des Theaterjugendclubs. Theater ... weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • blick
  • Zwickau
Frenzel

Für die "Harlekine" wird es ernst  

Für die "Harlekine" beginnt die heiße Phase der Vorbereitung. In genau vier Wochen steht für die Mitglieder des Kinder- und Jugendtheaters aus Crimmitschau ... weiter lesen

 
 
  • 28.10.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Thomas Michel

FC Sachsen durchkreuzt Gäste-Plan  

Steinpleis. Das Spitzenspiel am 9. Spieltag in der Fußball-Kreisliga hat Steinpleis-Werdau gegen das Team vom SV Motor Zwickau-Süd mit 2:0 (1:0) gewonnen. weiter lesen

 
 
  • 28.10.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Helmut Schneider

Erich Wild: Ehre für Leben und Leistung eines großen Forschers  

Markneukirchen. Eine Tagung zeigt den bedeutenden Historiker aus Markneukirchen in vielen Facetten - und im Kampf mit Abgründen seiner Zeit. weiter lesen

 
 
  • 28.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jens Uhlig

Mit neun Wendlers durchs musikalische Jubiläums-Jahr  

Herold. Die Herolder Blasmusikanten haben ein halbes Jahrhundert auf dem Buckel, das wird im Thumer Volkshaus bald zünftig gefeiert. Eine Familie spielt eine große Rolle. weiter lesen

 
 
  • 28.10.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Frank Dörfelt

26-Jährige will Menschen für Gemeindearbeit motivieren  

Reinsdorf. Zwei Jahre lang war die Pfarrstelle in Reinsdorf unbesetzt. Am Sonntag feierte dort die jüngste Pfarrerin Sachsens ihren ersten Gottesdienst. Bisher hat sie mit ihrem Mann in Glauchau gelebt. weiter lesen

 
 
  • 28.10.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Thomas Michel

Motor Süd kann sich nicht durchsetzen  

Steinpleis. In der Fußball-Kreisliga, Staffel 1, hat der FC Sachsen Steinpleis-Werdau bereits seinen fünften Sieg in Folge eingefahren. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm