Menü
 
 
  • Freiberg

Fund - Bei Arbeiten auf Brunnen gestoßen  

Sayda. Bei Bauarbeiten im Bereich der Grundschule in Sayda ist ein historischer Brunnen, der sich zwischen Stadtkirche und Schule befindet, entdeckt worden, ... weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • blick
  • Bildergalerie
Andreas Seidel

In den Ferien auf Zeitreise  

Wie kleine Fossilienjäger fühlen sich diese Woche die Kinder am Grabungsfeld auf dem Sonnenberg. "Wir nehmen Kids mit auf eine Reise ins Perm-Zeitalter ... weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • blick
  • Erzgebirge
Ilka Ruck

Zauberwelt der Mineralien lädt ein  

Nicht nur das Fachpublikum, sondern auch interessierte Laien können sich freuen: Am kommenden Wochenende lädt die 19. Internationale Mineralienbörse ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel

Kinder werden zu Urzeit-Forschern  

Zusammen mit den Wissenschaftlern vom Chemnitzer Grabungsteam suchen Jungen und Mädchen diese Woche auf dem Sonnenberg nach Fossilien von Pflanzen und Tieren, die vor Hunderten Millionen Jahren lebten. weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales

Festnahmen nach Fund hunderttausender Schmuggelzigaretten 

Leipzig/Halle (dpa/sn) - Bei einer großangelegten Durchsuchung von Wohnungen in Sachsen und Sachsen-Anhalt hat die Polizei mehrere Hunderttausend unverzollte ... weiter lesen

 
 
  • 17.07.2014
  • Regionales
David Ebener/Archiv

Crystal-Problem: Sachsen und Tschechien verstärken Polizeikooperation 

Prag (dpa) - Angesichts der raschen Ausbreitung der Aufputschdroge Crystal Meth verstärken Sachsen und Tschechien ihre Polizeizusammenarbeit. Sachsens ... weiter lesen

 
 
  • 16.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Centro INAH Estado de Mexico

Mammut-Stoßzahn in historischer Siedlung in Mexiko entdeckt 

Toluca (dpa) - In Zentralmexiko haben Archäologen bei Ausgrabungsarbeiten an einer historischen Siedlung den Stoßzahn eines Mammuts entdeckt.Das Elfenbein ... weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Mutmaßlichen Einbrecher gestellt 2

Die Polizei hat einen Mann festgenommen, den sie verdächtigt, mehrere Autos gewaltsam geöffnet und ausgeräumt zu haben. weiter lesen

 
 
  • Auerbach

Glück gehabt: Granaten waren nicht scharf  

Rebesgrün/Dresden. Nach dem spektakulären Munitionsfund vorige Woche in Rebesgrün ist die Herkunft der Sprengkörper geklärt. Es handelt sich um zehn Granaten des Kalibers ... weiter lesen

 
 
  • 08.07.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Glück gehabt: Granaten waren nicht scharf  

Reichenbach/Rebesgrün. Ein Sprengstoffexperte rät bei verdächtigen Funden zu großer Vorsicht: Der Heimathistoriker Tino Rex handelte umsichtig. weiter lesen

 
 
  • 08.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Glück gehabt: Granaten waren nicht scharf  

Rebesgrün/Dresden. Nach dem spektakulären Munitionsfund vorige Woche in Rebesgrün ist die Herkunft der Sprengkörper geklärt. Es handelt sich um zehn Granaten des Kalibers ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Martin Gerten

WM-Fanartikel bleiben bei Tests meist unauffällig 

Stuttgart (dpa) - Mit Fanartikeln in schwarz-rot-gold unterstützen viele Fußballfans die Nationalelf bei der WM. Nachdem in Fanschminke Schadstoffe gefunden ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Sascha Strobel

Granatenfund in Rebesgrün: Hobbyhistoriker löst Einsatz aus  

Rebesgrün. Bei seinen Recherchen zum Kriegsende im Vogtland ist Tino Rex fündig geworden. Experten vom Munitionsbergungsdienst haben zehn Sprengkörper aus dem Boden geborgen. weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Hobbyhistoriker stößt auf Granaten  

Rebesgrün. Bei seinen Recherchen zum Kriegsende im Vogtland ist Tino Rex fündig geworden. Experten vom Munitionsbergungsdienst haben zehn Sprengkörper aus dem Boden geborgen. weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Sascha Strobel

Hobby-Historiker entdeckt Granaten-Depot aus dem Krieg  

Rebesgrün. Bei seinen Recherchen zum Kriegsende im Vogtland hat Tino Rex in Rebesgrün einen gefährlichen Fund gemacht. weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Sascha Strobel

Hobby-Historiker entdeckt Granaten-Depot  

Rebesgrün. Bei seinen Recherchen zum Kriegsende im Vogtland hat Tino Rex in Rebesgrün einen gefährlichen Fund gemacht. weiter lesen

 
 
  • 02.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Tischlinger/Bayerische Staatssammlung für Paläontologie und Geologie/dpa

Urvogel: Federn entstanden ursprünglich nicht zum Fliegen 

München (dpa) - Der Urvogel Archaeopteryx entwickelte seine Federn einer neuen Studie zufolge nicht in erster Linie zum Fliegen. Das Federkleid diente ... weiter lesen

 
 
  • 30.06.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Abed Al Hashlamoun

Drei vermisste Jugendliche sind tot - Israel droht der Hamas 

Tel Aviv (dpa) - Nach dem Fund der Leichen von drei vermissten israelischen Jugendlichen im Westjordanland hat Israel der Hamas eine harte Reaktion angedroht.«Die ... weiter lesen

 
 
  • 28.06.2014
  • blick
  • Chemnitz
Sven Gleisberg

In den Ferien ins Perm-Zeitalter  

Welcher neugierige junge Chemnitzer schon immer mal wissen wollte, wie der Versteinerte Wald ausgegraben wurde und wie so eine Ausgrabung eigentlich ... weiter lesen

 
 
  • 26.06.2014
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Kevin Kurek

OUT: Fan-Schminkstifte 

Bunte WM-Gesichter sind schön, aber auch gefährdet: Nach dem Fund von gesundheitsgefährdenden Stoffen in Fan-Schminkstiften werden die Untersuchungen ... weiter lesen

 
 
  • 26.06.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Fan-Schminkstifte aus dem Verkehr gezogen 

Stuttgart (dpa) - Nach dem Fund von gesundheitsgefährdenden Stoffen in Fan-Schminkstiften werden die Untersuchungen ausgeweitet. Das erklärte das baden-württembergische ... weiter lesen

 
 
  • 24.06.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Paul Zinken

BER-Akten landen in Container - Falscher Ingenieur als Planer 

Berlin (dpa) - Um den neuen Hauptstadtflughafen ranken sich zwei weitere Affären. Möglicherweise sensible Bauunterlagen lagen frei zugänglich auf Abfallcontainern ... weiter lesen

 
 
  • 21.06.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau

Ähnlicher Grabsteinfund vor 17 Jahren  

Glauchau. Steffen Winkler erinnert sich: Das Fragment trieb auch damals in der Mulde weiter lesen

 
 
  • 19.06.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland

Polizei prüft nach Bombenfund rechtsextremen Hintergrund 

Trier/Gerolstein (dpa) - Nach dem Fund einer funktionsfähigen Nagelbombe bei einem 33-Jährigen in Gerolstein (Rheinland-Pfalz) prüft die Polizei mögliche ... weiter lesen

 
 
  • 19.06.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Wiegand Sturm

Hobby-Forscher löst Rätsel um Fundstück  

Glauchau/Meerane. Der kunstvoll verzierte Stein aus dem Hedrichwehr gehört aller Wahrscheinlichkeit nach zu einem Grab. Auf dem Meeraner Friedhof findet sich eine fast identische Darstellung. weiter lesen

 
 
  • 13.06.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Dai Kurokawa/Archiv

Hintergrund: «Failed States» - gescheiterte Staaten 

Bagdad (dpa) - Als «Failed States» gelten bedrohte oder gescheiterte Länder ohne Kontrolle, Recht und Ordnung. Zu ihren Merkmalen zählen eine handlungsunfähige ... weiter lesen

 
 
  • 08.06.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Todd Wawrychuk/AMPAS

Hollywood-Glanz: Deutsche holen zwei Studenten-Oscars 

Los Angeles (dpa) - Lennart Ruff hat ein «extrem aufregendes» Hollywood-Erlebnis hinter sich. «Ich war mir total sicher, dass der Film aus Israel Gold ... weiter lesen

 
 
  • 07.06.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Denise Märkisch

Auf der Suche nach den Schätzen aus der Erde  

Ehrenfriedersdorf/Chemnitz. Auf dem Sauberg findet heute die 28. Mineralienbörse Ehrenfriedersdorf statt. Angemeldet haben sich 32 Aussteller. Um an die wertvollen Mineralien zu gelangen, muss oft tief gegraben werden. weiter lesen

 
 
  • 07.06.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Jens Uhlig

Witterung lässt erste Pilze sprießen  

Steinbach. Ein für diese Jahreszeit nicht alltägliches Mitbringsel hat Uwe Großmann in dieser Woche bei einem Spaziergang im Steinbacher Wald gefunden: eine Birken-Rotkappe. ... weiter lesen

 
 
  • 07.06.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Jens Uhlig

Witterung lässt erste Pilze sprießen  

Steinbach. Ein für diese Jahreszeit nicht alltägliches Mitbringsel hat Uwe Großmann in dieser Woche bei einem Spaziergang im Steinbacher Wald gefunden: eine Birken-Rotkappe. ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm